Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Award-Gewinner

Europas hundefreundlichstes Hotel liegt in Deutschland

hundefreundliche Hotels
Unter den hundefreundlichen Hotels in Europa ist das Landhotel Haus Waldeck in Bayern das besteFoto: Landhotel Haus Waldeck

Welches Hotel ist am besten, wenn man mit einem Hund in den Urlaub reisen möchte? Genau das wurde – bereits zum dritten Mal – jetzt untersucht. Herausgekommen ist, dass ein Hotel in Bayern erneut das hundefreundlichste ist. TRAVELBOOK zeigt das tierische Hotel-Ranking.

Welches ist das hundefreundlichste Hotel in Europa? 645 Unterkünfte standen zur Auswahl, das Urlaubsportal hundehotel.info aus Österreich hat davon jetzt die 50 besten ausgezeichnet. Der überwiegende Teil der Hotels befindet sich in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Und auf Platz 1 schaffte es, wie auch schon im vergangenen Jahr, eine Unterkunft in Bayern. Wie wurde bewertet und welche sind die Top Ten Hotels?

Bayern hat das hundefreundlichste Hotel Europas

Was aber zeichnet ein hundefreundliches Hotel aus? Zur Standardausstattung gehören natürlich Zimmer mit einem speziellen Schlafbereich für die Hunde. Auch Wasser- und Fressnapf dürfen nicht fehlen. Spezieller wird es dann schon bei den Serviceleistungen. Der Gewinner des Rankings, das Haus Waldeck in Phillippsreut (gelegen in Bayern direkt an der Grenze zu Tschechien), hat zum Beispiel eine eigene Indoor-Hundehalle. Andere Einrichtungen bieten sogar spezielle Physiotherapien an oder haben professionelle Hundewaschanlagen. Mit Warmwasser und Trockenföhn-Anlage.

„Der Service, das die Hotelbetreiber den Hunden und Hundebesitzern bieten, wird immer
umfangreicher und reicht von täglich frischen Speisen bis zu hundegerechten Fitnessgeräten
und spezieller Hundephysiotherapie“, wird auch Portalmanager Christoph Reichl in der Mitteilung zitiert.

Die hundefreundlichsten Hotels in Europa

1. Landhotel Haus Waldeck in Phillippsreut, Bayern

Der Gesamtsieger ist ein Familienbetrieb, den es bereits seit 1979 gibt. Neben der bereits erwähnten Indoor-Hundehalle mit speziellen Agility-Geräten gibt es hier auch einen biologischen Badeteich für die Vierbeiner und vier verschiedene Speiseräume. Außerdem gibt eine Tierverhaltensberaterin Kurse und eine Tierheilpraktikerin Massagen. Das günstigste Doppelzimmer kostet übrigens ab 88 Euro, wenn man mindestens vier Nächte bucht.

2. Hotel Magdalena in Ried im Zillertal, Österreich

Auch Österreichs hundefreundlichstes Hotel bietet Urlaubern einen Schwimmteich. Hinzu kommen spezielle Hunde-Waschmöglichkeiten und auch ein Gassi-Service. Es gibt sogar auch ein Laufband für sportliche Vierbeiner sowie Yoga-Kurse und Massagen. Das günstigste Doppelzimmer kostet 115 Euro die Nacht – zwei sind kostenlos dabei.

3. Naturforsthaus, Kärnten, Österreich

Platz 3 geht mit dem Naturforsthaus ebenfalls nach Österreich. Hier können sich die Tiere auf einer 15.000 Quadratmeter großen Hundewiese, in einem Hundeschnüffelwald und auf Trainingsgeräten austoben. Die Preise pro Nacht beginnen ab 106 Euro und schwanken je nach Saison.

Die gesamte Top 10 im Überblick:

RangHotelLandBundeslandOrt
1Landhotel Haus WaldeckDeutschlandBayernPhilippsreut
2Hotel MagdalenaÖsterreichTirolRied im Zillertal
3NaturforsthausÖsterreichKärntenPreitenegg
4Seehotel MoldanDeutschlandBayernPostmünster
5Natur-Hunde-Hotel BergfriedDeutschlandBayernRötz
6Hotel Grimming Dogs & FriendsÖsterreichSalzburgRauris
7Hotel Gravas LodgeSchweizGraubündenVella
8Genießergasthof KutscherklauseÖsterreichNiederösterreichEggern im Waldviertel
9Hotel Mair am OrtItalienTrentino-SüdtirolDorf Tirol
10Maifelder UhlenhorstDeutschlandRheinland-PfalzGappenach

Auch interessant: Fliegen mit Hund – 11 wertvolle Tipps

Wie wurde bewertet?

Die Redaktion von hundehotel.info recherchierte zuerst Ausstattungsmerkmale und Dienstleistungen der Unterkünfte in Bezug auf Hundefreundlichkeit. Anschließend wurden Bewertungen der Gäste unter die Lupe genommen, sowohl auf der eigenen Webseite wie auch bei Google, Tripadvisor und Holidaycheck. Auch die flossen in die Bewertung mit ein. Hinzu kommt beim aktuellen Ranking zum ersten Mal der sogenannte „No-Fake-Faktor“. Damit sollen manipulierte Bewertungen neutralisiert werden. Dabei werden die Anzahl der negativen Bewertungen mit der Anzahl der angebotenen Zimmer in Relation gesetzt.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für