Deutscher Imbiss in den Top Ten

Die 10 besten Streetfood-Stände in Europa

Streetfood Europa
Streetfood-Märkte und -Stände erfreuen sich immer größerer Beliebtheit
Foto: Getty Images

Berlin, London, Kopenhagen, Budapest: Kaum eine Stadt kommt noch ohne Streetfood-Märkte und Stände mit kleinen Delikatessen aus, die sich bequem aus der Hand essen lassen. Das Reisemagazin von Easyjet hat mit Hilfe von Food-Experten nun die zehn besten Streetfood-Stände in Europa gekürt.

Street Food liegt im Trend: Immer mehr Stände und Imbisswagen bieten kulinarische Köstlichkeiten an, die sich durchaus mit der Qualität teurer Restaurants messen können. Das Magazin der britischen Fluggesellschaft Easyjet hat nun ein Ranking der besten Streetfood-Stände in Europa erstellt. Um die Top Ten festzulegen, wurden insgesamt 73 Köche, Foodblogger und andere Experten zurate gezogen.

Heraus kam eine bunt gemischte Liste, in die es auch ein Streetfood-Stand in Deutschland geschafft hat: Die Bone’s Kantine in der Markthalle Neun im Berliner Bezirk Kreuzberg.

 

Die Plätze 10 bis 1 im Überblick:

Platz 10: Traditionelle ostasiatische Buns bei Yum Bun in London

Ein von @a.fidelguevara geteilter Beitrag am

Platz 9: Hot Dogs bei Günter’s Korvar in Stockholm

Auch interessant: Das sind die 10 besten Restaurants in Deutschland

Platz 8: Ungarisches Fladenbrot mit Rindfleisch und Käse bei Lángos Máshogy in Budapest

Ein von @nikabln geteilter Beitrag am


Platz 7: Traditionelle syrische Speisen bei Aleppo Bahebek in Oslo

Platz 6: Wechselnde Gerichte aus verschiedenen Regionen bei bone.BERLIN in Berlin

https://www.travelbook.de/weltspeisen/deutsche-kult-imbissbuden-in-denen-man-mal-gewesen-sein-muss

Platz 5: Sandwiches bei Mordi e Vai in Rom

Jetzt für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Platz 4: Traditionelle niederländische Stroopwafeln bei AmsterDAM Good Cookies in Emmen, Niederlande

Platz 3: Sandwiches und Crêpes bei Alain Miam Miam in Paris

Auch interessant: „Schwester Warze“ holt ersten Street-Food-Stern für Bangkok

Platz 2: Seafood bei Sea Me in Lissabon

Ein Beitrag geteilt von Tymon (@taimon.s) am

https://www.travelbook.de/ziele/staedte/restaurants-bars-sundowner-spots-locals-verraten-insidertipps-fuer-lissabon

Platz 1: Tacos bei Hija de Sanchez in Kopenhagen

Die Top 10 der besten Streetfood-Stände in Europa im Überblick:

Themen