Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Ranking der Welttourismusrorganisation

Die 10 am schnellsten wachsenden Reiseziele der Welt

Schnell wachsende Reiseziele
Myanmar, Puerto Rico und Montenegro gehören zu den Reisezielen, die am schnellsten wachsenFoto: Getty Images

Welche Länder stellten 2019 einen Zuwachs an Besuchern fest? Dieser Frage hat sich die Welttourismusorganisation angenommen und ein Ranking der Reiseziele veröffentlicht, die weltweit am schnellsten wachsen.

Wie der britische „Telegraph“ unter Berufung auf die jüngsten Zahlen der „United Nations World Tourism Organization“ (UNWTO, z. Dt: Welttourismusorganisation) berichtet, belegt Myanmar den ersten Platz des Rankings. Der Zuwachs an Besuchern im Jahr 2019 betrug gegenüber dem Vorjahr beachtliche 40,2 Prozent.

Die Plätze zwei bis zehn:

2. Platz: Puerto Rico, Besucheranstieg um 31,2 Prozent
3. Platz: Iran, 27,9 Prozent
4. Platz: Usbekistan, 27,3 Prozent
5. Platz: Montenegro, 21,4 Prozent
6. Platz: Ägypten, 21,1 Prozent
7. Platz: Vietnam, 16,2 Prozent
8. Platz: Philippinen, 15,1 Prozent
9. Platz: Malediven, 14,9 Prozent
10. Platz: Bahamas, 14,6 Prozent

 

Immer mehr Reisen

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für