Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteZieleGanz oben! Die geheime Wohnung im Pariser Eiffelturm

Die besten Sehenswürdigkeiten in Brüssel

Urlaub in Belgien

Die besten Sehenswürdigkeiten in Brüssel

Brüssel Sehenswürdigkeiten
Der Grand-Place mit seinen Barockfassaden, dem gotischen Rathaus und dem Maison du Roi zählt zu den Haupt-Sehenswürdigkeiten in BrüsselFoto: picture alliance / Zoonar | Figurniy Sergey

Brüssel hat für Touristen viel zu bieten. Belgiens Hauptstadt steht nicht nur für gutes Bier, Pommes frites, leckere Waffeln und Schokolade, sondern bietet auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten. TRAVELBOOK stellt die besten vor.

Brüssel bietet einige herausragende Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen u. a. der Grand-Place in der Altstadt, das Atomium, das Magritte-Museum, das Europaviertel oder auch die berühmte Brunnenfigur Manneken Pis. TRAVELBOOK zeigt die wichtigsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Brüssel.

Mehr Tipps und Inspirationen rund um Brüssel gibt Felix Mildner in der folgenden Podcast-Folge von In 5 Minuten um die Welt:

Grand-Place

Seit dem Jahr 1998 gehört der Grand-Place (auch Grote Markt) in Brüssel zum Unesco-Weltkulturerbe. Zu Recht, denn der 110 Meter lange und 68 Meter breite Platz mit dem Maison du Roi (dt. Haus des Königs), dem gotischen Rathaus und den barocken Gildehäusern zählt unumstritten zu den schönsten Plätzen Europas.

Mitten in der Brüsseler Altstadt gelegen, sind hier auch die begehrtesten Hotels der Stadt zu finden. In den Nebenstraßen gibt es zahlreiche Geschäfte, Kneipen, Restaurants und Confiserien. Auch abends tummeln sich hier tausende Flaneure.

Gildehäuser am Grand Place in Brüssel
Gildehäuser am Grand-Place in BrüsselFoto: picture alliance / imageBROKER | Stanislav Belicka

Manneken Pis – Brüssels Wahrzeichen

Manneken Pis zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Brüssel. Wer sich an der Ecke Stoofstraat/Lieverouebroerstraat das Wahrzeichen Brüssels, die nur etwa 60 Zentimeter große Brunnenfigur, anschaut, sollte jedoch wissen, dass es sich hierbei lediglich um eine Kopie handelt. Das Original des Manneken Pis (dt. pissendes Männlein) kann im Brüsseler Stadtmuseum im Maison du Roi am Grand-Place besichtigt werden. Der Bildhauer Hieronimus Duquesnoy hätte sicherlich nicht damit gerechnet, dass seine im Jahr 1619 geschaffene Brunnenfigur einmal von Touristengruppen geradezu umlagert wird.

Manneken Pis Brüssel
Wahrzeichen von Brüssel: Manneken PisFoto: picture alliance / prisma | Allgöwer Walter

Auch interessant: Gent – Tipps für einen Ausflug in Belgiens Hipster-Stadt

ANZEIGE
Brüssel: Hop-On/Hop-Off-Bustour
Erkunde Brüssel in 1 oder 2 Tagen mit einem Hop-On/Hop-Off-Bus und steige nach Belieben ein und aus
77 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Atomium

Anlässlich der Weltausstellung im Jahr 1958 wurde in Brüssel das Atomium eröffnet. Entworfen von den Architekten Andre Waterkeyn sowie André und Jean Polak stellt die 102 Meter hohe Aluminium-Konstruktion ein aus neun Kugeln bestehendes überdimensional vergrößertes Eisenkristall dar. Sechs der neun Kugeln sind für Besucher begehbar. In knapp einer halben Minute gelangen Gäste mit einem Fahrstuhl in die oberste Kugel. Dort befindet sich ein Restaurant mit Panoramablick auf Brüssel.

Atomium Brüssel
Touristenattraktion in Brüssel: das AtomiumFoto: picture alliance / robertharding | Hans-Peter Merten

Magritte-Museum

Das Magritte-Museum, das sich den Werken des berühmten surrealistischen Malers René Magritte (1898-1967) widmet, ist ein besonderer Anziehungspunkt in Brüssel. Das Museum befindet sich im Hôtel Altenloh am Koningsplein/Place Royale Nr. 1–2.

Das Museum besitzt mit rund 200 Gemälden die größte Sammlung von Werken des weltweit bekannten belgischen Künstlers.

Die Ausstellung ist in drei Schaffensphasen unterteilt. Im oberem Stockwerk sind Bilder, Zeichnungen und Gemälde aus der frühen Schaffensperiode des Künstlers zu sehen. Im zweiten Geschoss wird Magrittes Arbeit als Werbegrafiker vorgestellt; außerdem Werke aus seiner Zeit in Paris. Magritte lebte von 1927 bis 1930 in der französischen Hauptstadt und ließ sich dort vom Surrealismus inspirieren. 1930 kehrte er nach Brüssel zurück.

In der dritten Etage werden Magrittes Werke von 1950 bis zu seinem Tod 1967 ausgestellt. In dieser Zeit wuchsen sein Einfluss und seine Bedeutung. Der Künstler gilt als einer der Wegbereiter der Pop-Art. 1959 nahm Magritte an der Documenta in Kassel teil.

Magritte-Museum, Brüssel
Ziel von Kunstfreunden: das Magritte-Museum in BrüsselFoto: picture alliance / imageBROKER | Fabian von Poser

Auch interessant: De Haan – das wunderschöne Städtchen an Belgiens Küste

Europaviertel und Bankenviertel

Wer sich für moderne Architektur und/oder Politik interessiert, sollte in Brüssel unbedingt das Europaviertel mit diversen Einrichtungen der Europäischen Union besuchen. Besonders sehenswert ist das Berlaymont-Gebäude, in dem die Europäische Kommission ihren Sitz hat. Das Gebäude befindet sich am östlichen Stadtrand von Brüssel an der Rue de la Loi/Wetstraat.

Berlaymont-Gebäude, Brüssel
Berlaymont-Gebäude, Sitz der Europäischen KommissionFoto: picture alliance / Geisler-Fotopress | Dwi Anoraganingrum/Geisler-Fotop

Des Weiteren lohnt ein Besuch des Banken- und Geschäftsviertels zwischen Nordbahnhof und Hafen. Hier haben postmoderne Architekten die Lücken zwischen den in den 1980er-Jahren gebauten Wolkenkratzern mit innovativen Baukomplexen geschlossen.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Brüssel

Neben dem Maison du Roi, dem Europaviertel und zahlreichen sehenswerten Kirchen wie der Kathedrale St. Michael und St. Gudula oder der Nationalbasilika des Heiligen Herzens gehören auch das Musikinstrumentenmuseum, der Kunstberg (Mont des Arts) sowie die Szeneviertel Quartier Saint-Gery-Dansaert und Quartier Sainte-Catherine zu Brüssels Sehenswürdigkeiten.

Kathedrale St. Michael, Brüssel
Kathedrale St. Michael und St. GudulaFoto: picture alliance / Daniel Kalker | Daniel Kalker

Karte mit wichtigen Sehenswürdigkeiten in Brüssel

Maps4News Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Maps4News
Um mit Inhalten aus Maps4News zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Aktuelles Wetter in Brüssel

Wetter Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Wetter
Um mit Inhalten aus Wetter zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Text: Marianne Rittner und Jasch Zacharias

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für