Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

TRAVELBOOK-Leser haben abgestimmt

Die 3 besten Freizeitparks in Deutschland

Der Europa-Park in Rust ist einer der besten Freizeitparks in Deutschland
Der Europa-Park in Rust ist einer der besten Freizeitparks in DeutschlandFoto: Europapark Rust

Nach langer Corona-Pause sind die Freizeitparks in Deutschland wieder für alle geöffnet und heiß begehrt. Dabei gibt es mittlerweile sogar eine ziemlich große Auswahl in Deutschland. Doch welche sind nun die besten Freizeitparks im ganzen Land? Das haben wir SIE gefragt – und eine eindeutige Antwort bekommen.

Welcher Freizeitpark ist wirklich der beste? Wer hat das rundeste Gesamtpaket? Das wollten wir von Ihnen in unserem Freizeitpark-Voting wissen. Zur Auswahl standen zehn Freizeitparks aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands. In einem Zeitraum von drei Wochen konnten die TRAVELBOOK-Leser für ihren Favoriten voten, insgesamt wurde mehr als 48.000 Mal abgestimmt. Nun steht das Ergebnis fest – mit einem deutlichen Sieger.

1. Platz: Der Europa-Park in Rust

Mit 42 Prozent aller abgegebenen Stimmen landet der Europa-Park mit deutlichem Abstand auf dem ersten Platz. Mehr als 20.000 TRAVELBOOK-Leser stimmten für den Freizeitpark in Rust als dem besten hierzulande ab. Wenig verwunderlich, schließlich zählt der 1975 eröffnete Freizeitpark zu den besten in ganz Europa und bietet mehr als 100 Attraktionen.

„Wir sind begeistert über die zahlreichen Stimmen, die in den vergangenen Wochen von den TRAVELBOOK-Lesern für den Europa-Park abgegeben wurden und freuen uns riesig über die Wahl zum besten Freizeitpark Deutschlands“, sagte Juliana Bachert von der Unternehmenskommunikation des Europa-Parks. Den Erfolg führe man auf das Themenkonzept mit mehr als 100 Attraktionen und Shows, sechs parkeigenen Erlebnishotels sowie der Wasserwelt Rulantica, aber auch auf das neue Hygiene- und Sicherheitskonzept zurück. „Wir bedanken uns bei unseren treuen Gästen für diese besondere Auszeichnung“, sagte Bachert. 

Auch interessant: Europa-Park Rust plant neue Attraktion

2. Platz: Der Heide-Park in Soltau

Blick über den Heide-Park Soltau, im Hintergrund sichtbar: die Holz-Achterbahn „Colossos"
Blick über den Heide-Park Soltau, im Hintergrund sichtbar: die Holz-Achterbahn „Colossos“Foto: Heide-Park Soltau

Einen guten Platz zwei gibt es für den Heide-Park Soltau aus Niedersachsen. Im Voting stimmten mehr als 8500 TRAVELBOOK-Leser für den Freizeitpark ab. Der Heide-Park überzeugt mit mehr als 40 Attraktionen, darunter auch die gigantische Holzachterbahn „Colossos“.

3. Platz: Das Phantasialand in Brühl

Das Phantasialand landet auf Platz 3 im Voting der besten Freizeitparks in Deutschland
Das Phantasialand landet auf Platz 3 im Voting der besten Freizeitparks in DeutschlandFoto: Phantasialand

Knapp hinter dem Heide-Park liegt das Phantasialand in Brühl. 16 Prozent der Leser stimmten für den Freizeitpark nahe Köln ab. Das 1967 erbaute Phantasialand begeistert mit sechs verschiedenen Themenwelten. Diese werden immer weiter ausgebaut, so kam beispielsweise erst 2020 die neue Achterbahn „F.L.Y.“ hinzu, bei der die Besucher während der Fahrt in die Horizontale gekippt werden.

Das Ergebnis des Freizeitpark-Votings

Hinweis: An dem Voting konnte pro Endgerät (Computer, Smartphone, etc.)  einmal abgestimmt werden. Das Voting ist nicht repräsentativ.

Wenn Sie jetzt Lust auf einen Freizeitpark-Besuch bekommen haben, empfehlen wir Ihnen, sich vorab genau zu informieren. In vielen Parks gibt es noch immer wegen der Corona-Pandemie veränderte Öffnungszeiten, Einschränkungen und spezielle Hygiene-Konzepte. Einen Überblick über die Regelungen der größten Parks in Deutschland finden Sie hier.

Sie möchten wissen, welches Bundeslandd das Schönste in Deutschland ist? Dann bitte hier entlang. Und hier geht es zur schönsten Kleinstadt in Deutschland.