Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Großes Kfz-Quiz

Wie viele dieser 13 deutschen Kfz-Kennzeichen ordnen Sie der richtigen Stadt zu?

Kfz-Quiz
In Deutschland gibt es zahlreiche Autokennzeichen – wie viele davon können Sie der richtigen Stadt zuordnen? Zeigen Sie es in unserem Kfz-Quiz!Foto: dpa picture Alliance

Welches Kürzel im Nummernschild steht für welche deutsche Stadt? Wer auf langen Autofahrten gern Autokennzeichen rät, dürfte bei diesem Quiz zumindest ein bisschen im Vorteil sein. Viel Spaß!

Jede Stadt und viele Landkreise in Deutschland haben ihr eigenes Kfz-Kennzeichen, das mal aus nur einem Buchstaben besteht, mal aus zwei oder drei. Da kann man schnell mal den Überblick verlieren. Wie gut kennen Sie sich mit den Autokennzeichen aus? Testen Sie Ihr wissen in unserem Kfz-Quiz!

Weitere tolle Quiz von TRAVELBOOK:

Das große Kfz-Quiz – los geht’s!

Wie viele Kfz-Kennzeichen gibt es in Deutschland?

Mehr als 700 verschiedene Kürzel für Städte und Landkreise gibt es auf deutschen Kfz-Kennzeichen. Die Kombinationen bestehen mal aus nur einem, mal aus zwei oder drei Buchstaben. Einen kompletten Überblick über alle Kfz-Kennzeichen gibt der ADAC. Neben den Kennzeichen für Städte und Landkreise gibt es außerdem Sonderkennzeichen für Bund und Länder, die für Dienstwagen reserviert sind. So steht etwa BD für Bundestag, -rat, -präsidialamt,-regierung und -verfassungsgericht, BP für Bundespolizei, BW für Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes oder THW für Technisches Hilfswerk.

Generell verboten sind in Deutschland Autokennzeichen mit den Kombinationen HJ, KZ, SA und SS, denn diese stehen für Begriffe aus dem Nationalsozialismus. Wie die „tz“ berichtet, sind darüber hinaus in einzelnen Bundesländern weitere Buchstabenfolgen in Kombination mit bestimmten Zahlen verboten. Demnach sind etwa in Bayern AH und HH in Kombination mit den Zahlen 18 und 88 verboten, da AH mit der Zahl 18 für Adolf Hitler stehen kann und HH mit 88 für „Heil Hitler“.

Themen