Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Knifflige Fragen

Quiz! Schaffen Sie das Erdkunde-Abi?

Erde
Sie würden das Erkunde-Abitur locker schaffen? Beweisen Sie Ihr Können in unserem neuen Quiz! Foto: Getty Images

Es gibt tatsächlich Menschen, die der Meinung sind, Abiturienten hätten es leicht. TRAVELBOOK hat ein Quiz gemacht, das zeigt, welches Wissen im Fach Erdkunde vorausgesetzt wird. Natürlich sind die Fragestellungen – und damit auch ihre Lösungen – in Wirklichkeit komplexer, aber auch als „Multiple Choice“-Test haben es die Aufgaben durchaus in sich.

Die Fragen aus unserem Erdkunde-Quiz basieren auf Original-Abitur-Klausuren, sind sie an die Schwerpunkte des Zentralabiturs 2021 angelehnt oder testen ganz einfach Grundwissen. Da den Schülern bei vielen Fragen Hilfsmittel zur Verfügung gestellt werden, haben wir versucht, diese Informationen in den Fragen oder Fotos darzustellen.

Grundsätzlich gilt natürlich: Im Abitur sind Weiterdenken, Analysieren und Argumentieren wichtig – Dinge, die man in einem Multiple-Choice-Quiz nicht abfragen kann. Dennoch kann man mit unserem Quiz einen groben Einblick über das eigene Erdkunde-Abitur-Wissen bekommen.

Sie denken nun, dass Sie das locker schaffen? Dann viel Erfolg beim Rätseln.

Das große Erdkunde-Abitur-Quiz

Sie haben noch nicht genug gerätselt? Dann könnten Ihnen diese drei Quiz gefallen: Dieses Quiz schafft nur, wer in Erdkunde eine 1 hatte oder Quiz: Wissen Sie, wo die Hauptstädte Europas genau liegen? oder auch Diplomaten-Quiz – schaffen Sie es ins Auswärtige Amt?.

Erdkunde oder Geografie?

Wer in der Schule über Länder und Städte lernt, tut dies oft im Fach Erdkunde. Doch in einigen Bundesländern und je nach Jahrgangsstufe heißt das gleiche Fach teilweise auch Geografie. Tatsächlich wird auch im allgemeinen Sprachgebrauch oft entweder das eine oder das andere gesagt, gemeint wird aber dasselbe. Doch was ist nun korrekt?

Podcast Cecil Hotel
Foto: Collage / Getty Images

Tatsächlich ist es ganz einfach: Die Geografie ist eine Wissenschaft, Erdkunde hingegen „nur“ ein Schulfach. In der Geografie wird sich mit der Beschaffenheit der Erde auseinandergesetzt und es handelt sich um eine wissenschaftliche Richtung, die auch studiert werden kann. Bei Erdkunde soll den Schülern hingegen ein Überblick der Geografie aber auch Themen, die eher wirtschaftsgeografisch zu verordnen sind, beigebracht werden, wie es unter anderem auf der Website „Geographie studieren“ heißt.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für