Natur erobert Ort auf chinesischer Insel zurück

Das schönste Geisterdorf der Welt

Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Perfekt getarnt: die Häuser des verlassenen Fischerdorfes Houtouwan auf der Insel Shengshan
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Für eine derartige Fassadenbegrünung muss man sonst viel Geduld aufbringen
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Die Insel gehört zu den Shengsi-Inseln, zu der insgesamt 400 Eilande zählen
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Die Weinreben winden sich um Häuser und Geländer
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Hier könnten auch die Hobbits wohnen
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Blick von oben auf das verlassene Fischerdorf
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Manche Dächer sind auch schon komplett begrünt
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Eine Fahrt ins Grüne – das wird ein Ausflug in das bewachsene Dorf in China allemal
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Wohnen mit Meerblick – andernorts würde man solch eine Lage wohl kaum einfach so verlassen
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Was für ein Kontrast zu Shanghai, das nur wenige Stunden entfernt liegt, dieses Dorf doch bildet
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Wie eine Kulisse für einen Hollywoodfilm sieht der Ort aus
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Die Bewohner von einst sind vor vielen Jahren auf das Festland gezogen
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
So sieht es aus, wenn die Natur sich eines kleines Dorfes annimmt
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Die Hanglage macht das grüne Dorf noch um einen Reiz reicher
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Das Grün wächst auch in die Häuser hinein
Foto: Getty Images
Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan
Eine Treppe in Shengshan
Foto: Getty Images

Einst lebten hier Fischer und ihre Familien, doch die sind lange weg. Seitdem hat sich in dem kleinen Dorf Houtouwan auf der chinesischen Insel Shengshan die Natur auf Häusern und Wegen breitgemacht – und somit fantastische Bilder geschaffen.

Es sieht aus wie die chinesische Interpretation des Grimmschen Märchens vom Dornröschen, nur dass bei der Übersetzung offenbar aus den Rosen Weinreben wurde, und aus dem Schloss eine Fischerhütte. Und ob ein Prinz hier auf der Insel Shengshan seine Prinzessin findet, ist mehr als fraglich.

Hier für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Grüne Häuser, Geisterdorf Houtouwan auf der Insel Shengshan

So sieht es aus, wenn die Natur sich eines kleines Dorfes annimmt
Foto: Getty Images

Auch interessant: Die Geisterstadt, die nie verfällt

Klicken Sie sich oben durch die Bildergalerie und träumen Sie sich an einen verwunschenen Ort am anderen Ende der Welt!

Themen