Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Aktuelles Ranking

Die 9 besten Kletterparks in Deutschland

Kletterparks Deutschland
Der Fun Forest AbenteuerPark im Saarland zählt zu den besten Kletterparks in DeutschlandFoto: picture alliance / DUMONT Bildarchiv | Georg Knoll

Mehr als 140 Outdoor-Kletterparks gibt es in Deutschland. Aber welche davon lohnen sich am meisten für einen Besuch? Das zeigt eine aktuelle Auswertung. TRAVELBOOK stellt die neun besten Kletterparks vor.

Das Reiseportal Travelcircus hat insgesamt 143 Kletterparks in Deutschland in die Untersuchung der besten Kletterparks einbezogen. Bewertungskriterien waren das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Beliebtheit (basierend auf den Rezensionen bei Google) und der sogenannte „Thrill-Faktor“. Mit letzterem ist die Maximalhöhe der Parcours gemeint, in der geklettert wird.

Zusatzpunkte gab es für Extras wie spezielle Kinder-Parcours, Eintrittsermäßigungen für Studenten und Azubis, gastronomische Einrichtungen, spezielle Veranstaltungen wie Mondscheinklettern sowie eine gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV.

Die 9 besten Kletterparks in Deutschland

1. Hochseilgarten Altenhof, Schleswig-Holstein

Ganz knapp vorne im Ranking der besten Kletterparks in Deutschland liegt der Hochseilgarten Altenhof bei Eckernförde. Besonders gut schneidet der Park in den Kategorien Beliebtheit und Thrill-Faktor ab. Außerdem bekommt er alle fünf Zusatzpunkte. Auch beim Preis-Leistungs-Verhältnis punktet der Hochseilgarten Altenhof. Insgesamt gibt es dort 15 Parcours, fünf davon sind besonders für Kinder geeignet. Von den höheren Parcours kann man sogar die Ostsee sehen. Zudem bietet der Park auch Nachtklettern an.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

2. Kletterwald Spessart, Bayern

Der zweite Platz geht an den Kletterwald Spessart in Bayern. Besonders gut schneidet der Park in der Kategorie Thrill-Faktor ab. Einer der insgesamt zehn Parcours des Parks bringt Kletterer in eine Höhe von 30 Metern. In dieser Höhe geht es per Seilbahn in rasender Geschwindigkeit wieder nach unten. Auch für Kinder hat der Kletterwald Spessart einiges zu bieten, und Nachtklettern ist ebenfalls möglich.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

3. High Spirits Hochseilgarten Kiel, Schleswig-Holstein

Platz 3 im Ranking der besten Kletterparks in Deutschland geht an Schleswig-Holstein, und zwar an den High Spirits Hochseilgarten Kiel. Das Besondere: Der Kletterpark liegt direkt am Strand, sodass man eine tolle Aussicht aufs Meer hat. Es gibt zwölf Parcours in sechs unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, der höchste geht auf 25 Meter hoch! Auch in diesem Kletterpark kann man bei Beleuchtung nachts klettern.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
ANZEIGE
Brühl: Ticket für das Phantasialand
Entdecke das Phantasialand und erlebe weltweit einzigartige Attraktionen und traumhafte Showerlebnisse in phantastischen Themenwelten
30 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

4. Kletterwald Sayn, Rheinland-Pfalz

Auf Platz 4 des Rankings: der Kletterwald Sayn in Rheinland-Pfalz. In dem Kletterpark gibt es insgesamt 16 Parcours und mehrere Seilbahnen. Die Parcours sind bis zu 22 Meter hoch, eine der Seilbahnen startet sogar in 30 Metern Höhe. Erst dieses Jahr kam mit dem Seilbahnparcours Canyon Express ein neues Highlight dazu. Und auch in Sayn kann man bei Mondschein klettern.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

5. Kletterhafen Merzig, Saarland

Laut der eigenen Webseite handelt es sich beim Kletterhafen Merzig im Saarland um den größten frei stehenden Kletterpark Europas. Frei stehend bedeutet hierbei, dass die Kletterelemente nicht in einen Wald und seine Bäume integriert sind. Kletter-Fans dürfen sich auf zehn Parcours in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, eine Maximalhöhe von 22 Metern freuen und Events wie Nachtklettern freuen.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

6. Fun Forest AbenteuerPark Homburg, Saarland

Und nochmal das Saarland! Der Fun Forest AbenteuerPark in Homburg erstreckt sich auf einer Fläche von zwei Hektar und liegt direkt an einem künstlich angelegten Weiher. Es gibt 14 abwechslungsreiche Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Auch Nachtklettern ist hier möglich.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

7. Kletterwald Laichingen, Baden-Württemberg

Ebenfalls unter die 9 besten Kletterparks in Deutschland geschafft hat es der Kletterwald im baden-württembergischen Laichingen. Er liegt direkt in der Schwäbischen Alb und bietet 17 verschiedene Parcours, darunter auch mehrere für Kinder. Die höchsten Parcours sind 16 Meter hoch, außerdem gibt es eine 152 Meter lange Seilbahn.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

8. Kletterwald Diez, Rheinland-Pfalz

Platz 8 geht an den Kletterwald im rheinland-pfälzischen Diez. Es gibt dort zwölf Parcours in vier unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, wobei diese mit maximal 14 Metern Höhe im Vergleich zu vielen anderen Parks recht niedrig sind. Zusatzpunkte gibt es aber für Events wie Mondklettern oder Halloween-Klettern.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

9. Europa-Kletterwald, Hessen

Als letzter unter die 9 besten Kletterparks in Deutschland geschafft hat es der Europa-Kletterwald in Hessen. Er bietet sechs Parcours mit einer Maximalhöhe von 20 Metern und ist auch für Familien mit Kindern geeignet.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für