Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für Kassel

Im südlichen Teil des Bergparks liegt die Löwenburg, die 1793 als künstliche Burgruine errichtet wurde
Im südlichen Teil des Bergparks liegt die Löwenburg, die 1793 als künstliche Burgruine errichtet wurdeFoto: Getty Images

International bekannt ist Kassel dank der documenta – einer der wichtigsten Ausstellungen für zeitgenössische Kunst.

Ebenso sehenswert sind aber auch das Schloss Wilhelmshöhe mit seinen Kunstsammlungen oder die Orangerie, ein historisch repräsentativer Garten für Zitruspflanzen.

MEIN TIPP

Wer nach Souvenirs sucht findet in dem Geschäft „Herzensgut“ in der Wilhelmshöher Allee 273 eine breite Auswahl an Kleidung, Accessoires und Geschenkenartikeln.

WUSSTEN SIE, DASS…

… sich Kassel 1949 als neue Hauptstadt Deutschlands bewarb (und erfolglos blieb)?

… Kassel als erste Stadt 1961 die Parkscheibe einführte?

BLOSS NICHT…

… die documenta verpassen! Sie ist eine der bedeutendsten Ausstellungen für zeitgenössische Kunst  – und mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der Kultur der Stadt.

Hier finden Sie die besten Restaurants in Kassel

VERANSTALTUNGEN

Connichi: Anime Convention im September
Stadtfest: im September
Casseler Freyheit: Volksfest im Oktober

FEIERTAGE

Neujahr: 1. Januar
Ostern: März/April
Tag der Arbeit: 1. Mai
Christi Himmelfahrt: 39 Tage nach Ostersonntag
Pfingsten: 49 Tage nach Ostersonntag
Fronleichnam: 30. Mai
Tag der Deutschen Einheit: 3. Oktober
Allerheiligen: 1. November
Weihnachten: 25. und 26. Dezember

Hier finden Sie die schönsten Hotels in Kassel

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für