Spektakuläre Bilder

Die 29 schönsten Naturwunder in Deutschland

Die schönsten Naturwunder Deutschlands
Ja, all diese Orte liegen wirklich in Deutschland. Klicken Sie sich durch unsere Galerie der Naturwunder!
Foto: Getty Images
Fränkische Schweiz, Bayern
Felsformation in Tüchersfeld, Fränkische Schweiz, Bayern
Foto: Getty Images
Elbsandsteingebirge, Sachsen
Elbsandsteingebirge, Sachsen
Foto: Getty Images
Königssee, Bayern
Blick auf den Königssee, Bayern
Foto: Getty Images
Blick über das Bodetal zur Roßtrappe im Harz, Sachsen-Anhalt
Blick über das Bodetal zur Roßtrappe im Harz, Sachsen-Anhalt
Foto: Getty Images
Saarschleife in Mettlach, Saarland
Saarschleife in Mettlach, Saarland
Foto: Getty Images
Müritzsee, Mecklenburg Vorpommern Meck.- Vorpommern - Deutschland
Müritzsee, Mecklenburg Vorpommern Meck.- Vorpommern - Deutschland
Foto: Getty Images
Externsteine im Teutoburger Wald, Nordrhein-Westfalen
Externsteine im Teutoburger Wald, Nordrhein-Westfalen
Foto: Getty Images
Röthbachfall im Berchtesgadener Land, Bayern
Röthbachfall im Berchtesgadener Land, Bayern
Foto: Getty Images
Insel Helgoland mit der Felsnadel „Lange Anna“, Schleswig-Holstein
Insel Helgoland mit der Felsnadel „Lange Anna“, Schleswig-Holstein
Foto: Getty Images
Blick von der Zugspitze über die Alpen, Bayern
Blick von der Zugspitze über die Alpen, Bayern
Foto: Getty Images
Blick über das Watt zur Insel Föhr, Schleswig-Holstein
Blick über das Watt zur Insel Föhr, Schleswig-Holstein
Foto: Getty Images
Teufelstisch, Rheinland-Pfalz
Teufelstisch, Rheinland-Pfalz
Foto: Getty Images
Fischland-Darß-Zingst, Mecklenburg-Vorpommern
Kraniche auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, Mecklenburg-Vorpommern
Foto: Getty Images
Staffelsee, Bayern
Herbstlicher Staffelsee, Bayern
Foto: Getty Images
Pulvermaar bei Daun, Rhainland-Pfalz
Pulvermaar bei Daun, Rhainland-Pfalz
Foto: Getty Images
Nordseeinsel Trischen, Schleswig-Holstein
Nordseeinsel Trischen, Schleswig-Holstein
Foto: Getty Images
Schrecksee, Bayerische Alpen
Schrecksee, Bayerische Alpen
Foto: Getty Images
Kreidefelsen auf Rügen, Mecklenburg-Vorpommern
Kreidefelsen auf der Insel Rügen, Mecklenburg-Vorpommern
Foto: Getty Images
Lüneburger Heide, Niedersachsen
Lüneburger Heide, Niedersachsen
Foto: Getty Images
Bannwaldsee, Bayern
Blick auf das Ufer des Bannwaldsees, Bayern
Foto: Getty Images
Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen, Bayern
Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen, Bayern
Foto: Getty Images
Triberger Wasserfälle im Schwarzwald, Baden-Württemberg
Triberger Wasserfälle im Schwarzwald, Baden-Württemberg
Foto: Getty Images
Spreewald, Brandenburg
Kleiner Fluss im Spreewald, Brandenburg
Foto: Getty Images
Feengrotten Saalfeld, Thüringen
Feengrotten Saalfeld, Thüringen
Foto: dpa picture alliance
Teufelsmauer im Harz, Sachsen-Anhalt
Teufelsmauer im Harz, Sachsen-Anhalt
Foto: Getty Images
Bruchhauser Steine, Rothaargebirge, Nordrhein-Westfa
Bruchhauser Steine, Rothaargebirge, Nordrhein-Westfa
Foto: Getty Images
Gerolsteiner Dolomitfelsen in der Eifel, Rheinland-Pfalz
Gerolsteiner Dolomitfelsen in der Eifel, Rheinland-Pfalz
Foto: Getty Images
Chiemsee, Bayern
Mündung der Tiroler Achen in den Chiemsee, Bayern
Foto: Getty Images
Donaudurchbruch bei Weltenburg, Bayern
Donaudurchbruch bei Kloster Weltenburg, Bayern
Foto: Getty Images

Deutschland ist voller wundersamer und beeindruckender Landschaften, die über Jahrmillionen entstanden sind. Wind, Wetter und den Gesetzen der Natur unterworfen, sind bizarre Felsformationen, perfekt runde Seen und tiefe Schluchten enstanden. Wir zeigen 29 Naturwunder zwischen Alpen und Küste, von denen man meinen könnte, sie stammten aus einer völlig anderen Welt.

Turmartig bohren sich die Felsbrocken in den Himmel, dicht an dicht beieinander. Die Hänge sind reich bewaldet, und wenn dazu noch Nebel zwischen den mehr als 700 Meter hohen Bergen hängt, könnte man meinen, man sei irgendwo im tropischen China.

Markante Felsen mit Fachwerkhäusern

Tatsächlich liegen die bizarren Felsformationen, die tiefe Schluchten und Tore bilden, mitten in Sachsen. Die Rede ist vom Elbsandsteingebirge, das sich zwischen Deutschland und Tschechien am Oberlauf der Elbe erstreckt und dessen deutscher Teil auch unter dem Namen Sächsische Schweiz bekannt ist.

Bastei Elbsandsteingebirge Sächsische Schweiz

Die Bastei mit der gleichnamigen Brücke im Elbsandsteingebirge

Die besten Reise-Storys kostenlos vorab lesen! Jetzt für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Ähnlich beeindruckend sind die markanten Felsen, die sich über Tüchersfeld in der Fränkischen Schweiz erheben. Die Fachwerkhäuser des kleinen Dorfes scheinen regelrecht in die Felsen hineingebaut zu sein.

Auch interessant: 50 Naturwunder unserer Erde

Tüchersfeld

Tüchersfeld bei Nacht Foto: Getty Images

Anzeige: 8 Tage auf Kos in einem luxuriösen 5*-Strandhotel inkl. Flug, Transfer, Halbpension WLAN & Extras ab 566€

Natürlich hat Deutschland außer Steinen noch viel mehr reizvolle (Natur-)Landschaften zu bieten: nahezu perfekt runde Seen etwa, wie man sie in der Vulkaneifel in Rheinland-Pfalz findet. Es handelt sich um Maare, trichterförmige Krater vulkanischen Ursprungs, die durch Wasserdampfexplosionen in der Tiefe entstanden sind.

Windsborn-Kratersee, Eifel

Perfekt rund: der Windsborn-Kratersee in der Eifel.

Klicken Sie sich durch unsere Galerie mit den beeindruckendsten Naturwundern des Landes!

Themen