Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Canakkale-1915-Brücke

Längste Hängebrücke der Welt verbindet jetzt Europa mit Asien

Die längste Hängebrücke der Welt in Istanbul
Die längste Hängebrücke der Welt ist 5,2 Kilometer lang und verbindet zwei Küsten der Türkei, die früher nur durch eine Fähre verbunden wurdenFoto: picture alliance / AA | Sergen Sezgin

In der Türkei hat ein neues Rekord-Bauwerk eröffnet. Nämlich die Çanakkale-1915-Brücke, die mit einer Länge von mehr als fünf Kilometern die längste Hängebrücke der Welt ist.

Südlich von Istanbul steht ein neues Bauwerk, das man nicht übersehen kann. Es ist die Çanakkale-1915-Brücke, die über die Dardanellen-Meerenge führt. Sie macht nicht nur das Überqueren einer der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt deutlich einfacher, sie ist auch die längste Hängebrücke der Welt.

Längste Hängebrücke der Welt bringt im Türkei-Urlaub Zeitersparnis von sechs Stunden

Obwohl die Dardanellen-Meerenge an der engsten Stelle nur 1,2 Kilometer breit ist, konnte man sie bisher nur per Fähre überqueren. Autos mussten einen Umweg nehmen, der hunderte Kilometer weit über eine Autobahn führte. Nun aber verbindet die längste Hängebrücke der Welt die europäische und asiatische Seite der Türkei. So sparen Türkei-Urlauber viel Zeit. Für eine Strecke, für die man früher bis zu sechs Stunden einkalkulieren musste, braucht man jetzt nur sechs Minuten.

Auch interessant: In Deutschland entsteht die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt

Der Name der Brücke soll an ein Gefecht im Ersten Weltkrieg erinnern. In der Schlacht von Gallipoli besiegte das Osmanische Reich 1915 die Alliierten. Die Çanakkale-195-Brücke wurde sogar am 107. Jahrestag der Schlacht eingeweiht. Laut dem türkischen Präsidenten Erdogan sei es der Tag gewesen, an dem die türkische Nation den Gang ihrer Geschichte geändert habe. Weiter heißt es, die Brücke werde nun „die Erinnerung an die Märtyrer von Canakkale wachhalten“.

ANZEIGE
Istanbul: Bosporus-Sonnenuntergangsfahrt per Luxus-Yacht
Erlebe den Zauber von Istanbul bei einer 2,5-stündigen Sonnenuntergangs-Tour entlang des wunderschönen Bosporus.
323 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Rekordbrücken in Asien

Bisher galt die Akashi-Kaikyo-Brücke in Japan als die längste Hängebrücke der Welt. Mit einer Länge von knapp unter vier Kilometern ist sie aber deutlich kürzer als die neu eröffnete Çanakkale-1915-Brücke in Istanbul. Die neue Rekord-Brücke wird aber nicht von allen freudig begrüßt. Umweltschützer etwa weisen darauf hin, dass Meerestiere durch den Bau gestört wurden und teilweise sogar umgesiedelt werden mussten.

Auch interessant: Erste Entwürfe für spektakuläre Brücke in deutscher Großstadt

Übrigens: Fast hätte die längste Hängebrücke der Welt in der Türkei noch einen zweiten Weltrekord gebrochen. Mit einer Höhe von 318 Metern ist sie nun auch die zweithöchste Brücke der Welt. Den Rekord hält weiterhin die Baling River Bridge in China. Sie hat eine Höhe von 370 Metern, was sogar Bungee-Jumping möglich macht.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für