Aktuelles Ranking von HolidayCheck

Gekürt! Die beliebtesten Hotels der Deutschen

TUI MAGIC LIFE Masmavi
Auch das TUI MAGIC LIFE Masmavi gehört zu den beliebtesten Hotels der Deutschen
Foto: TUI MAGIC LIFE Masmavi

Das Reisebuchungs- und Hotelbewertungsportal HolidayCheck hat auch in diesem Jahr – trotz der Corona-Pandemie – wieder ein Ranking zu den beliebtesten Hotels der Deutschen veröffentlicht. TRAVELBOOK stellt die 10 Gewinner aus unterschiedlichen Kategorien vor.

Beim diesjährigen HolidayCheck Special Award haben mehr als 420.000 Urlauber die insgesamt besten 607 Hotels aus 35 Ländern gekürt. TRAVELBOOK zeigt die beliebtesten Hotels der Deutschen in den Kategorien „Badeurlaub“, „beliebt bei Familien“, „Wellness“ sowie die Top-Hotels aus Deutschland, Österreich und der Schweiz!

Die beliebtesten Hotels in der Kategorie Badeurlaub

Auch in Zeiten von Corona ist laut HolidayCheck der klassische Bade- und Strandurlaub für Deutsche die beliebteste Art, sich zu entspannen. Das Rennen im Ranking um die Top-Hotels in den meist gebuchten Warmwasser-Destinationen Ägypten, Griechenland, Spanien und Türkei, haben folgende Häuser gemacht:

Ägypten: Hotel Iberotel Makadi Beach, Makadi Bay / Hurghada

Gäste des Iberotels Makadi Beach (5 Sterne) schätzen sowohl den hauseigenen Strand als auch die große Poollandschaft. Für Wassersport-Fans bietet das Hotel eine große Auswahl an Aktivitäten wie Tauchen, Surfen oder Schnorcheln.

Iberotel Makadi Beach

Hotel Iberotel Makadi Beach
Foto: Hotel Iberotel Makadi Beach

Auch interessant: Die 5 schönsten Unterwasser-Hotels der Welt

Griechenland: COOEE Corissia Harmony, (Adults only) Georgioupolis / Kreta

Wer sich im Badeurlaub nach Ruhe sehnt, ist im Adult Only-Hotel an der Nordküste Kretas richtig. Die Vier-Sterne-Plus-Hotelanlage mit zweistöckigen Design-Häusern eignet sich perfekt für Paare.

COOEE Corissia Harmony

COOEE Corissia Harmony
Foto: Corissa Harmony

Spanien: Hipotels Hipocampo Palace & Spa, Cala Millor / Mallorca

Das Hipotels Hipocampo Palace & Spa (5 Sterne) ist nach dem HolidayCheck-Ranking das beliebteste Hotel auf Mallorca. Die Anlage mit Außen- und Innenpools liegt nur wenige Minuten vom Strand entfernt.

Hipotels Hipocampo Palace & Spa

Hipotels Hipocampo Palace & Spa
Foto: Hipocampo Palace

Türkei: TUI MAGIC LIFE Masmavi, Belek / Türkische Riviera

Das TUI MAGIC LIFE Masmavi in Belek an der türkischen Riviera punktet mit einem 50 Meter langen Pool und kleineren Lagunen-Pools. Der Strand ist durch eine Promenade nur wenige Schritte vom Hotel getrennt.

TUI MAGIC LIFE Masmavi

TUI MAGIC LIFE Masmavi
Foto: TUI MAGIC LIFE Masmavi

Die beliebtesten Hotels in der Kategorie Familienurlaub

Am Strand, in den Bergen oder auf dem Bauernhof: Urlaub bietet eine gute Gelegenheit, um ausgiebig Zeit mit der Familie verbringen zu können. Die folgenden Hotels sind bei HolidayCheck-Urlauber-Familien besonders beliebt:

Italien: Quellenhof Luxury Resort Passeier, Meran / Südtirol

Das 5-Sterne-Resort in Südtirol kann mit einem mehr als 10.000 Quadratmeter großen Wellnessbereich aufwarten. Dieser ist unterteilt in einen Familienbereich und einen Ruhebereich. Familienspaß garantiert der zusätzliche Acqua Family Parc mit Rutschen, Piratenschiff und Strömungskanal. Darüber hinaus bietet der „Quellenhof“ ein spezielles Kindermenü sowie ein Kinderbuffet.

Quellenhof Luxury Resort Passeier

Quellenhof Luxury Resort Passeier
Foto: Quellenhof Luxury Resort Passeier

Auch interessant: Die 15 besten Wellnesshotels in Europa – darunter 5 in Deutschland!

Österreich: POST – Family Resort, Salzburger Land

Reiten, Trampolinspringen oder ein Ausflug in den Streichelzoo für Kinder, Wellness und Golfen für Erwachsene – das alles ist im Familienresort möglich.

POST - Family Resort

POST – Family Resort
Foto: POST – Family Resort

Polen: Ferienanlage Vierjahreszeiten, Dzwirzyno / Westpommern

In den Blockhäusern der Ferienanlage mit Spielplatz, Volleyballfeld und Sauna lässt sich der Familienurlaub entspannt und naturnah verbringen. Die Anlage selbst liegt 100 Meter vom Strand entfernt in einem Pinienwäldchen und ist somit ideal für einen Badeurlaub an der Ostsee.

Ferienanlage Vierjahreszeiten

Ferienanlage Vierjahreszeiten
Foto: Ferienanlage Vierjahreszeiten

Die beliebtesten Hotels in der Kategorie D-A-C-H

Im vergangenen Jahr waren laut HolidayCheck Nahreiseziele, die gut mit dem Auto erreichbar sind, besonders gefragt. Hier die nach dem Ranking beliebtesten Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz:

Deutschland: Landhaus Meine Auszeit, Bodenmais / Bayern

Mitten im Nationalpark Bayerischer Wald gelegen, ist die Pension ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen, Spaziergänge und Radtouren. Wintersportler schätzen auch die gute Erreichbarkeit der nahe gelegenen Skigebiete.

Landhaus Meine Auszeit

Landhaus Meine Auszeit
Foto: Landhaus Meine Auszeit

Österreich: Natürlich. Hotel mit Charakter, Fiss / Tirol

Das Vier-Sterne-Hotel liegt an einem Skihang im Tiroler Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis und bietet ein traumhaftes Bergpanorama. Aber auch für Wanderer und Radler ist das Haus idealer Ausgangspunkt für Touren aller Art, Länge und Schwierigkeit.

Natürlich. Hotel mit Charakter

Natürlich. Hotel mit Charakter
Foto: Rietzler Gastronomie GmbH

Auch interessant: Die 27 schönsten Baumhaushotels in Deutschland

Schweiz: Romantikhotel Hornberg, Saanenmöser / Bern

Romantisches Hüttenflair, gepaart mit einem einzigartigen Bergpanorama und modernen Annehmlichkeiten, schätzen Gäste in diesem 4-Sterne-Hotel. Das Romantikhotel Hornberg verfügt außerdem über einen Wellnessbereich und einen hauseigenen Bio-Schwimmteich.

Romantikhotel Hornberg

Romantikhotel Hornberg
Foto: Romantikhotel Hornberg

HolidayCheck Award und Corona-Krise

Der HolidayCheck Award wurde 2021 zum insgesamt 16. Mal vergeben. Aufgrund der Corona-Krise wurden in diesem Jahr einige vorübergehende Änderungen vorgenommen. „Um der Besonderheit der Situation gerecht zu werden, wird 2021 der ‚HolidayCheck Special Award‘ verliehen“, heißt es in einer Presseerklärung von HolidayCheck. Auch die Anzahl der Bewertungen, die für eine Teilnahme notwendig sind, seien temporär auf 25 gesenkt worden. Der Zeitraum von einem Jahr (1. Dezember 2019 bis 30. November 2020), in dem die Bewertungen abgegeben sein müssen, sei hingegen gleich geblieben. Ebenso die Weiterempfehlungsrate von 90 Prozent.

 

Anders als gewohnt gebe es in diesem Jahr jedoch keinen HolidayCheck Gold Award. Der Grund: „Viele Destinationen und Hotels konnten aufgrund veränderter Einreisebestimmungen nur wenige oder gar keine Gäste empfangen. Um die Chancengleichheit zu wahren und unfaire Vorteile zu vermeiden, wird der HolidayCheck Gold Award in diesem Jahr ausgesetzt“, heißt es weiter.