Top-Reiseziel

Die besten Reisetipps für den Schwarzwald

Der Naturpark Schwarzwald Mitte Nord und der Naturpark Südschwarzwald, dazu der Titisee und der Schluchtensee – ein Traum für Wanderfreunde und Naturliebhaber, und genau das Richtige für gestresste Städter.

Boot mieten und los: Der Schluchsee liegt auf rund 930 Metern Höhe südöstlich des Titisees. Mit seinen 7 Kilometern Länge und bis zu  4,4 Kilometern Breite ist er der größte See im Schwarzwald
Boot mieten und los: Der Schluchsee liegt auf rund 930 Metern Höhe südöstlich des Titisees. Mit seinen 7 Kilometern Länge und bis zu 4,4 Kilometern Breite ist er der größte See im Schwarzwald
Foto: Getty Images

MEIN TIPP

Versuchen Sie den Eichener See bei Schopfheim zu Gesicht zu bekommen – der taucht auf und verschwindet wieder. Nach viel Niederschlag und nach der Schneeschmelze hebt sich das Grundwasser und kann um bis zu drei Meter ansteigen.

WUSSTEN SIE, DASS…

… Schwaben und Badener eine liebevolle Feindschaft pflegen? So heißt es gerne mal: „Über Baden lacht die Sonne, über Schwaben die ganze Welt“.

… der Schwarzwald in der Antike unter dem Namen „Abnoba mons“ bekannt war, nach der Muttergottheit der Kelten?

Begeisterte Wanderer werden bei einem Ausflug in den Schwarzwald nicht enttäuscht

Begeisterte Wanderer werden bei einem Ausflug in den Schwarzwald nicht enttäuscht. Foto: Getty Images

BLOSS NICHT…

… selber ernten. Obstplantagen und Weinhänge sind selten eingezäunt – Selbstbedienung ist aber trotzdem verboten und wird mit Geldstrafen geahndet.

VERANSTALTUNGEN

Schlossfestspiele Ettlingen: mit Theater- und Kinderaufführungen sowie Musicals jeden Sommer von Juni bis August im Barockschloss Ettlingen
Breisgauer Weinfest: mit Unterhaltung, Musik und Tanz Mitte August auf dem Marktplatz in Emmendingen
Domfestspiele St. Blasien: Freilichtspiele vor der Fassade der St. Blasier Kuppelkirche im August in St. Blasien

Hier finden Sie die schönsten Hotels im Schwarzwald