Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteFliegen

Was passiert eigentlich, wenn im Flugzeug die Toiletten plötzlich defekt sind?

Nachgefragt

Was passiert eigentlich, wenn im Flieger die Toiletten plötzlich defekt sind?

Die Toilette im Flugzeug
Dass an Bord eines Flugzeugs plötzlich die Toiletten kaputtgehen und nicht mehr benutzt werden dürfen, kann passieren. Doch was dann?Foto: Getty Images

Das Szenario: Ein Flugzeug befindet sich auf einem mehrstündigen Flug – und plötzlich darf keiner mehr aufs Klo, weil die Toiletten defekt sind. Wie Fälle aus der Vergangenheit zeigen, kann dies unangenehme Folgen haben. TRAVELBOOK hat bei einer Airline nachgefragt, wie bei solch einer Situation vorgegangen wird.

Dass die Toiletten auf einem Flugzeug kaputtgehen kommt zwar selten vor, doch es passiert. Die Gründe dafür können vielfältig sein: Mal spülen Passagiere auf der Toilette Dinge runter, die dort nicht hineingehören und in der Folge gibt es Verstopfungen. Doch nicht immer sind die Passagiere an einer defekten Toilette Schuld. Das zeigt ein Vorfall auf einem Flug im März 2023 von Indien in die USA.

Auch interessant: Flugbegleiterin: »Benutzen Sie im Flugzeug niemals das Toilettenpapier!

Wenn Flieger wegen kaputten Toiletten zwischenladen oder umkehren

Denn auf dem American Airlines-Flug von Neu-Delhi nach New York City führte ein Wasserleck zur Überflutung des Passagierbereichs. Zu Problemen kam es erst in der Luft, weshalb die Boeing 777-300  in Frankfurt am Main zwischenlanden musste. Da die Toiletten unter Wasser standen waren sie nicht mehr benutzbar – ein Weiterflug war unmöglich. Nach einer elfstündigen Zwischenlandung in Frankfurt wurden die Passagiere schließlich mit einer neuen Maschine nach New York City geflogen.

Ebenfalls für Schlagzeilen sorgte Anfang 2018 ein Flug mit Norwegian von Oslo nach München. Nach dem Start habe die Boeing 737 wieder umkehren müssen, weil die Bord-Toiletten defekt waren. Paradoxerweise befanden sich an Bord der Maschine 87 Mitarbeiter einer Sanitärfirma, die den Schaden gern repariert hätten, aber nicht konnten, weil die Reparatur von außen hätte durchgeführt werden müssen, schrieb WELT. Nachdem man auf dem Flughafen in Oslo das Problem behoben hatte, sei die Maschine erneut in Richtung München gestartet.

Auch interessant: Experten verraten: »Diese Kleidung sollte man im Flugzeug nie tragen 

Zwischenlandung bei Toiletten-Problemen

Dass Flugzeuge ihre Reise unterbrechen, wenn die Toiletten streiken, ist übrigens keine Ausnahme, sondern die Regel. Sobald es an Bord einer Maschine in der Luft plötzlich zu Problemen mit den Toiletten kommt, müssen die Flugzeuge entweder zum Ausgangspunkt zurückkehren oder am nächstmöglichen, geeigneten Flughafen zwischenlanden. So lauten in der Regel die Anweisungen der Airlines.

„Wenn während eines Flugs plötzlich alle Bordtoiletten nicht mehr genutzt werden können, wird an einem Ausweichflughafen zwischengelandet oder gegebenenfalls zum Ausgangsort zurückgekehrt“, bestätigt ein Sprecher von Eurowings auf Nachfrage von TRAVELBOOK. Die Passagiere reisen dann mit einem anderen Flugzeug weiter oder aber erst dann, wenn die Toiletten wieder genutzt werden könnten.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für