Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Infos für Urlauber

Türkei hebt alle Corona-Regeln bei der Einreise auf

Türkei Corona
Nachdem die Türkei die Maskenpflicht für fast alle Innenräume aufgehoben hat, werden nun auch die Coronaeinreiseregeln gestrichen Foto: Getty Images

Nachdem die Türkei erst unlängst die Maskenpflicht für öffentliche Innenräume weitgehend aufgehoben hat, sind nun auch alle Corona-Regeln bei der Einreise gestrichen. Welche Corona-Beschränkungen in der Türkei noch gelten und wie die aktuelle Corona-Lage vor Ort ist – TRAVELBOOK gibt einen Überblick.

Wer aktuell in die Türkei reisen will, muss keine Corona-Auflagen mehr beachten. Die Pflicht zur Vorlage eines Nachweises über eine Corona-Impfung, eine Genesung oder eines negativen PCR/Antigentest bei der Einreise ist zum 1. Juni entfallen. Das gilt sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

Die aktuellen Corona-Maßnahmen in der Türkei

Die Coronamaßnahmen in der Türkei sind generell sehr locker. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist nur noch in Gesundheitseinrichtungen Pflicht, die Gastronomie ist offen, Hochzeiten und ähnliche Feste sind wieder erlaubt. Einzig gilt die Empfehlung, zu Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören, einen Sicherheitsabstand von drei Schritten einzuhalten.

Auch interessant: Rezept für knusprigen Börek aus der Türkei

Was gilt für Reiserückkehrer aus der Türkei?

Urlauber, die aus dem Ausland zurückkehren, müssen bei der Einreise nach Deutschland seit dem 11. Juni 2022 keinen Nachweis einer Impfung, Genesung oder einen Test vorlegen. Diese Regelung gilt erstmal nur vorläufig.

Auch interessant: City-Guide! Die besten Tipps für Istanbul

Die aktuelle Corona-Lage in der Türkei

Die offiziellen Corona-Fallzahlen in der Türkei werden derzeit mit null angegeben: Am Sonntag (12. Juni) verzeichnete die Türkei null Corona-Neuinfektionen und auch die Sieben-Tage-Inzidenz lag bei null. Zum Vergleich: Deutschland verzeichnete am selben Tag 5.378 Neuinfektionen und eine Sieben-Tage-Inzidenz von 338,8 (Quelle: corona-in-zahlen.de).

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für