Von Besuchern gewählt!

Die 25 besten Wasser-Funparks in Europa

Im Aquapark Odissea 2000 in Italien hat man bei den zahlreichen Rutschen die Qual der Wahl
Foto: Tripadvisor

An heißen Sommertagen sind sie eine tolle Alternative zu Strand und Meer und nicht nur für Kids ein Riesenspaß: Wasserfreizeitparks. Die diversen Anlagen in Europa locken mit Mega-Rutschen in allen Varianten sowie vielen weiteren Attraktionen wie Wasserkanälen, Wellenbecken und diversen Fahrgeschäften. Welche die besten Wasserfreizeitparks in ganz Europa sind, haben die User von Tripadvisor entschieden. TRAVELBOOK zeigt das Top-25-Ranking für 2019!

Platz 1: Siam Park, Teneriffa

Der 18,5 Hektar große Wasserthemenpark in Costa Adeje im Südwesten der Kanareninsel ist im thailändischen Stil gehalten, und dieses Thema spiegelt sich in allen Parkattraktionen wider. Zu den Highlights zählen unter anderem diverse Trichter-, Kegel- und Reifenrutschen, eine Freefall-Rutsche, die am Ende mit einer Glasröhre durch ein Haibecken führt, sowie der weltweit längste künstliche Fluss, den man mit Reifen befahren kann. Daneben wartet der Siam Park mit einem riesigen Wasserspielpark für Kinder, einem schwimmenden Markt auf Stelzen, einem Strand und diversen Restaurants und Bars auf.

Auch interessant: Die 10 besten Freizeitparks in Deutschland

Im Siam Park auf Teneriffa hat man bei den zahlreichen Rutschen die Qual der Wahl

Im Siam Park auf Teneriffa hat man bei den zahlreichen Rutschen die Qual der Wahl
Foto: Tripadvisor

Auch interessant: Die 14 schönsten deutschen Freizeitparks für den Sommer

Besucher des Parks empfehlen allerdings dringend, ihn entweder in der Nebensaison zu besuchen oder für 15 Euro einen „Fast Lane Pass“ dazu zu kaufen, der einem lange Wartezeiten an den Rutschen erspart. Auch, wer einen VIP-Pass kauft, bei dem Schließfächer und Handtücher inbegriffen sind, muss an den Rutschen nicht anstehen. Ansonsten sei der Siam Park einfach viel zu voll und man müsse bis zu 60 Minuten warten, um eine der Attraktionen ausprobieren zu können. Alternativ befolgen Sie einfach die folgenden Tipps, mit denen man in vollen Freizeitparks nie wieder anstehen muss!

Platz 2: WaterPark in Faliraki, Rhodos, Griechenland

Der WaterPark ist im Vergleich zum Vorjahr um fünf Plätze nach oben geklettert und sichert sich 2019 einen guten zweiten Platz im Ranking. Der Park liegt 12 Kilometer vom Stadtzentrum von Rhodos entfernt und bietet auf 100.000 Quadratkilometern eine große Auswahl an Rutschen, darunter extrem schnelle Rutschen, verdunkelte Rutschen, Rutschen mit freiem Fall und sogenannte „Kamikaze“-Rutschen, die sehr steil sind, sowie natürlich auch leichte Rutschen für Kinder.

Water Park in Griechenland

Der WaterPark in Griechenland hat eine große Auswahl an Rutschen   Foto: Tripadvisor

Platz 3: Odissea 2000, Rossano, Italien

In Kalabrien im Süden Italiens befindet sich dieser Wasserpark, der es erstmals in die Top Ten geschafft hat – und dann gleich auf den dritten Platz! Ein User bei Tripadvisor schreibt: „Wir waren schon in einer Menge Wasserparks in Italien, aber dieser ist mit Abstand der beste! Die Kinder lieben diesen Park und er ist für uns immer das Highlight unseres Sommers.“

Der Aquapark Odissea 2000 liegt in unmittelbarer Nähe zur kalabrischen Küste

Der Aquapark Odissea 2000 liegt in unmittelbarer Nähe zur kalabrischen Küste
Foto: Tripadvisor

Platz 4: Aqua Dome, Tralee, Irland

Überraschend taucht erstmals in den Top 25 der besten Wasserparks in Europa dieses Freizeitbad im irischen Städtchen Tralee auf. Das Aquadome bietet sowohl einen Innen- als auch einen Außenbereich und eignet sich somit auch für regnerische Tage. Zu den Highlights zählen diverse Rutschen, ein Wellenbad und Strömungskanäle.

Blick in den Innenbereich des Freizeitbades Aqua Dome in Irland

Blick in den Innenbereich des Freizeitbades Aqua Dome in Irland
Foto: Tripadvisor

Platz 5: Palatinus Strand, Budapest

Auch dieses Schwimmbad mit Innen- und Außenbereich in der ungarischen Hauptstadt Budapest hat von seinen Gästen so gute Bewertungen erhalten, dass es erstmals in den Top 25 der besten Wasserfreizeitparks in Europa auftaucht. Beliebt ist es vor allem wegen seiner Lage auf einer Insel mitten in der Donau und der vielen Schwimmbecken sowie einem extra Rutschenbecken auf 180 Quadratmetern.

Das Palatinus-Bad in Budapest hat eher kleinere Rutschen im Angebot

Das Palatinus-Bad in Budapest hat eher kleinere Rutschen im Angebot
Foto: Tripadvisor

Platz 6: Therme Bucuresti

Auf einem riesigen Gelände unweit des Stadtzentrums von Bukarest wurde vor drei Jahren dieses gigantische Badeparadies eröffnet. Es wird von einer der größten Thermalquellen Europas gespeist und bietet daher einiges für Wellnessfans, darunter auch einen großen Saunabereich. Für Adrenalinjunkies gibt es eine eigene Rutschenhalle mit diversen Rutschen und einem Wellenbad.

Auf dieser Rutsche in der Therme Bukarest wird man am Ende nach oben katapultiert

Auf dieser Rutsche in der Therme Bukarest wird man am Ende nach oben katapultiert
Foto: Tripadvisor

Platz 7: Druskininkai Aquapark, Druskininkai, Litauen

Der 30.000 Quadratmeter große Druskininkai Aqua Park bietet unter neben einem Hotel- und Spa-Komplex viel Wasserspaß auf sechs Rutschen, die bis zu 212 Meter lang sind, im Wild-Wasser-Kanal oder im Wellenbad. Den Besuchern scheint es zu gefallen: Im Vergleich zum Vorjahr konnte der Wasserpark sich noch um einen Platz verbessern.

Der Duskinikai Aquapark ist eher etwas für Regen- als für Sonnentage

Der Duskinikai Aquapark ist eher etwas für Regen- als für Sonnentage

Platz 8: Aquapark Aquamania, Albena, Bulgarien

Erstmals in die Top Ten schaffte es der Aquapark Aquamania in Albena an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Ein Gast fasst seinen Eindruck bei Tripadvisor so zusammen: „Der Aquamania Wasserpark ist schön angelegt, sehr sauber und bietet freundlichen Service und viel Spaß für alle Altersklassen. Es gibt es Minirutschen für die Kleinen, einen verzweigten Strömungskanal zum entspannten dahingleiten auf einer Badeinsel, eine Wellenrutsche für fünf Personen nebeneinander, aber auch diverse Rohrutschen von langsam bis halsbrecherisch. Alles in allem ein tolles Erlebnis!“

Wasserpark Aquamania in Bulgarien

Toll geeignet, um einen Sommertag zu verbringen: Der Wasserpark Aquamania in Bulgarien
Foto: Tripadvisor

Platz 9: Aqua Fantasy Land, Selcuk, Türkei

Im Westen der Türkei nicht weit von Izmir entfernt finden Adrenalinjunkies dieses Rutschenparadies, das eine weitläufige Hotelanlage angeschlossen ist. Man kann aber auch nur den Wasserpark besuchen. Gäste loben bei Tripadvisor vor allem auch den Sicherheitsaspekt: Es gebe genügend Bademeister und Aufpasser auch für Kinder an allen Rutschen.

Aqua Fantasy Park

Vom Park aus sieht man das Meer
Foto: Tripadvisor

Platz 10: Aquashow Park, Quarteira, Portugal

Zum ersten Mal in den Top Ten: der Aquashow Park an der Algarve in Portugal. Er bietet viele verschiedene Rutschen und eine Wasserachterbahn, die für Adrenalinkicks bei allen Altersklassen sorgen. In der Hochsaison sei der Park allerdings oft überfüllt und man müsse mit langen Wartezeiten rechnen, monieren einige Gäste in ihren Bewertungen bei Tripadvisor.

Aquashow Park, Portugal

Besonders beliebt im Aquashow Park: die Wasserachterbahn
Foto: Tripadvisor

Auch interessant: Das sind die 16 coolsten Spaß- und Erlebnisbäder Deutschlands

Die Plätze 11 bis 25 im Überblick:

Platz 11: Etnaland, Belpasso, Italien

Platz 12: Le Vele Acquapark, San Gervasio Bresciano, Italien

Platz 13: The LC, Swansea, Vereinigtes Königreich

Platz 14: Aqualand, Agios Ioannis, Griechenland

Platz 15: Paphos Aphrodite Waterpark, Paphos, Zypern

Platz 16: Action Aquapark, Sonnenstrand (Sunny Beach), Bulgarien

Platz 17: Star Beach Water Park, Chersonissos, Griechenland

Platz 18: Aquapark Aquacolors Poreč, Porec, Kroatien

Platz 19: Acqua Verde, Cefalu, Italien

Platz 20: Fasouri Watermania Water Park, Limassol, Zypern

Platz 21: Parco Cavour, Ariano, Italien

Platz 22: Acqua Village Follonica, Follonica, Italien

Platz 23: WaterWorld Waterpark, Ayia Napa, Zypern

Platz 24: Acqua Plus Water Park, Chersonissos, Griechenland

Platz 25: Aquapark Flamingo, Torrevieja, Spanien

 

Themen