Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Urlaub außerhalb von Europa

Die besten Fernreiseziele im Herbst 2022

Strand in Punta Cana, Dominikanische Republik
Lange weiße Sandstrände, türkises Wasser und hohe Palmen: all das und vieles mehr findet man in Punta Cana Foto: Getty Images

Im Herbst und Winter wünschen sich viele die Sonne und Wärme zurück oder sehnen sich einfach nur nach Urlaub abseits der Heimat. TRAVELBOOK verrät die besten und günstigsten Fernreiseziele im Herbst für alle, die dem Regen entkommen oder nach der Hochsaison verreisen wollen.

Europa hat viel zu bieten und besonders im Sommer zieht es viele nach Italien, Spanien oder Griechenland. Der Herbst hingegen eignet sich besonders gut für eine Fernreise: Denn nicht überall auf der Welt ist der Winter im Anmarsch. Wo man den Sommer noch etwas verlängern und fernab von Europa Urlaub machen kann:

Günstige Fernreiseziele im Herbst

Im September sowie auch im Oktober gibt es günstige Flüge, zum Beispiel vom Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) aus, zu Orten auf der ganzen Welt. Die Webseite Skyscanner vergleicht Flüge miteinander und zeigt, an welchen Tagen die Flüge besonders preiswert sind. Nachfolgend einige Beispiele, die TRAVELBOOK im Zeitraum vom 06. bis 07. September recherchiert hat:

Auch interessant: Die besten Reiseziele für den Herbst in Europa

Fernreiseziele September

  • Marrakesch, Marokko ab 130 Euro für den Hin- und Rückflug
  • New York City, USA ab 301 Euro für den Hin- und Rückflug
  • Cancún, Mexiko ab 390 Euro für den Hin- und Rückflug
  • Montreal, Kanada ab 426 Euro für den Hin- und Rückflug
  • Panama Stadt, Panama ab 469 Euro für den Hin- und Rückflug
  • Punta Cana, Dominikanische Republik ab 523 Euro für den Hin- und Rückflug

Fernreiseziele Oktober

  • Alexandria, Ägypten ab 148 Euro für den Hin- und Rückflug
  • Boston MA, USA ab 313 Euro für den Hin- und Rückflug
  • Boa Vista, Kap Verde ab 346 Euro für den Hin- und Rückflug
  • Toronto, Kanada ab 393 Euro für den Hin- und Rückflug
  • Belize City, Belize ab 459 Euro für den Hin- und Rückflug
  • Johannesburg, Südafrika ab 580 Euro für den Hin- und Rückflug

Auch interessant: Die tödlichste Insel der Welt liegt vor Brasilien

So warm ist es an beliebten Fernreisezielen im Herbst

Nicht überall auf der Welt kühlt es in den Monaten September und Oktober ab – in Ländern, die nah am Äquator liegen, gibt es nicht die bei uns üblichen Jahreszeiten. Wer der Kälte sicher entkommen möchte, sollte also in ein Land fliegen, das nah am Äquator liegt. Doch es gibt natürlich auch in anderen Teilen der Welt noch Jahreszeiten. TRAVELBOOK zeigt, wie die Temperaturen an verschiedenen Orten weltweit aussehen.

Temperaturen in Nordafrika im September und Oktober

Blyde River Canyon, Mpumalanga, South Africa
Nordöstlich von Johannesburg befindet sich der atemberaubende Blyde River CanyonFoto: Getty Images

Marokko und Ägypten liegen beide am Mittelmeer, wobei Marokkos Westküste zum Atlantik schaut. Beide Länder haben eine reiche Kultur und Geschichte, weshalb sie gut für einen Kultururlaub geeignet sind. Zudem ziehen beide Länder Reisende nicht nur wegen der Vielfältigkeit in Kultur, Essen und Natur an, sondern auch wegen der vielen Wassersport- und Tauch-Angebote.

Die Temperaturen in Marokko im September liegen tagsüber bei maximal 24 Grad und in der Nacht bei 21 Grad. Im Oktober wird es ein wenig kühler und die Höchsttemperatur liegt bei 22 Grad und die Tiefsttemperatur bei 19 Grad. Ägypten ist im Vergleich dazu im Herbst noch sehr warm. Im September ist die Maximaltemperatur bei 33 Grad und die Tiefsttemperatur bei 21 Grad. Auch im Oktober bleibt es warm. Tagsüber kann es bis zu 30 Grad werden und nachts liegt die Temperatur bei 18 Grad.

Auch interessant: Die besten Geheimtipps für Marokkos Atlantikküste

ANZEIGE
Ab Marrakesch: Ouzoud-Wasserfälle – Wanderung und Bootsfahrt
Besuch die Ouzoud-Wasserfälle auf einer Tour ab Marrakesch.
1351 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Temperaturen in Südafrika im September und Oktober

Wer Südafrika hört, denkt oft direkt an Kapstadt. Doch das Land hat viel mehr zu bieten: Aufgrund der vielfältigen Ökosysteme hat Südafrika nicht nur kilometerlange Strände, sondern auch Felsformationen, Wälder, Lagunen, ein faszinierendes Wildlife, pulsierende Städte und eine bewegende Kultur.

Die beste Reisezeit für Südafrika ist neben der Zeit von März bis Mai vor allem August bis Oktober. Die Temperaturen im September liegen zwischen 26 und 12 Grad und im Oktober zwischen 26 und 14 Grad. Für Reisende, die es warm, aber nicht zu heiß mögen, ist das der perfekte Zeitraum, um nach Südafrika zu fliegen. Wer mit der Arbeit flexibel ist, kann den deutschen Winter in Südafrika verbringen, denn tatsächlich gibt es trotz der großen Entfernung keine Zeitverschiebung.

Temperaturen in der Dominikanischen Republik im September und Oktober

Traumhaftes Wasser und süße Küstenstädte: Belize ist ein Land voller karibischer Schönheit
Traumhaftes Wasser und süße Küstenstädte: Belize ist ein Land voller karibischer SchönheitFoto: Getty Images

Urlaub in der Karibik: Wer träumt nicht davon? Die Länder, die zu Zentralamerika gezählt werden, liegen nicht weit weg vom Äquator. Das bedeutet ein tropisches Regenwaldklima, tolle Temperaturen und Sonnenschein das ganze Jahr über. Ein geeignetes Ziel: Die Dominikanische Republik. Berühmt ist sie besonders für das glasklare und türkisfarbene Wasser des Ozeans, die Korallenriffe, Palmen, die unterschiedlichen Meerestiere und kilometerlangen weißen Sandstrände. Wer es warm mag, ist hier genau richtig: Im Oktober liegen die Temperaturen im Schnitt bei 30 Grad am Tag und immer noch 23 Grad nachts.

Temperaturen in Nordamerika im September und Oktober

New York City, NY USA
New York City: die Stadt die niemals schläftFoto: Getty Images

Nordamerika erstreckt sich von Mexiko bis nach Grönland. Im Süden des Kontinents kann man im Meer schnorcheln und die Sonne genießen, wohingegen im Norden die Bäume ihre Blätter abwerfen und die Temperaturen sinken. Wer schon immer mal nach New York City wollte, kann im September einen Flug bereits ab 301 Euro buchen. Die Stadt, die niemals schläft, hat zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Günstige Flüge gibt es auch nach Kanada und Mexiko.

Die Temperaturen liegen in New York City im September zwischen 16 und 24 Grad und im Oktober zwischen 9 und 17 Grad. Die Durchschnittstemperatur in Kanada liegt in den Herbstmonaten zwischen 5 und 16 Grad. Auch in Mexiko ist es etwas kühler. Die Höchsttemperatur liegt im Schnitt bei 19 Grad und die Tiefsttemperatur bei 8 Grad.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für