Aufreger in New York

Hotel will 500 Dollar für schlechte Bewertung

Schlechte Bewertungen im Internet machen der Hotellerie das Leben schwer. In New York wehrt sich jetzt das Union Street Guest House auf sehr ungewöhnliche Art und Weise: Brautpaare, die dort ihre Hochzeit feiern, werden für jede schlechte Online-Bewertung bestraft. 500 Dollar verlangt das Hotel pro negativer Bemerkung. Ein Aufreger im Netz.

„Ihnen hat es hier im Hotel nicht gefallen? Dann macht das 500 Dollar.”– So in etwa könnte man kurz und knapp beschreiben, was derzeit die Gemüter im Internet erregt.

Denn das Union Street Guest House in Hudson im US-Bundesstaat New York zieht 500 Dollar (umgerechnet 373 Euro) für jede negative Bewertung ein, die Hochzeitspaare und deren Gäste online hinterlassen, berichtet der Onlineauftritt des US-Fernsehsenders CNN.

Das Boutiquehotel bietet einen Heiratsservice an. Doch mit Service scheint dort nicht viel los zu sein, angesichts der Art und Weise, wie man hier versucht, negatives Feedback zu verhindern. Der schönste Tag im Leben hatte bei einigen Paaren offenbar einen bitteren und vor allem teuren Nachgeschmack.

So wirbt das Hotel für seinen Hochzeitsservice:

Foto: Screenshot unionstreetguesthouse.com

Ein Gast berichtet auf Yelp, wie das Hotel 500 Dollar von ihm verlangte, weil er nach seiner Hochzeitsparty im September 2013 einen negativen Kommentar über das Union Street Guest House auf eben diesem Bewertungsportal hinterlassen hatte. Man würde den Pfand, den er hinterlegen musste, einbehalten, schreibt Rabih Z.

Sein Eintrag auf Yelp vom 22. November 2013:

Foto: Screenshot yelp.com

„Rechtswidrig“, kommentiert Rechtsanwalt Tobias Kläner aus Koblenz den Fall. „Eine solche Klausel in den AGB bzw. in Verträgen einzubauen, wäre überraschend, völlig unangemessen und damit gegen das Gesetz“, argumentiert der Fachmann auf Nachfrage von TRAVELBOOK hin. Denn kein Paar könne kontrollieren, welcher Gast auf welcher Internetplattform welche Bewertung hinterlässt. „Würde ein Hotel in Deutschland eine solche Klausel verwenden, käme es schnell zu einer (berechtigten) Abmahnung eines Verbraucherverbands. Wird ein solcher Fall auch noch publik, geht das ,Bewertungsmanagement' des Hotels nach hinten los.“

Die Reise-Website und Bewertungsplattform Tripadvisor, mit der TRAVELBOOK kooperiert, stehe mit dem Union Street Guest House wegen des Vorfalls bereits in Kontakt, wie Pressesprecherin Pia Schratzenstaller bestätigt. „Es spricht vollkommen gegen unsere Vision und unsere Richtlinien, wenn Unternehmen Erpressungsversuche gegenüber Reisenden begehen, die eine schlechte Erfahrung in ebendiesem Unternehmen gemacht haben.“ Und weiter: „TripAdvisor hält das Unternehmen im Auge und wird zudem auch weiterhin auf ähnliche Klauseln und Richtlinien achten.“

Nach der Veröffentlichung des Falls in der New York Post folgte zwangsläufig ein Shitstorm auf Yelp. Knapp 800 der 802 Online-Bewertungen stammen allein von Montag und Dienstag. Sie alle beziehen sich auf den aktuellen Fall. Die User sind entrüstet, machen sich sogar darüber lustig.

Daraufhin schien die Unterkunft dicht zu machen, reagierte weder auf E-Mails noch auf Anrufe von CNN und löschte dem Sender zufolge den Webseiten-Eintrag, der die 500-Dollar-Strafe auswies. Auch ein am Montag veröffentlichter Facebook-Eintrag wurde wieder entfernt. Darin soll das Union Street Guest House erklärt haben, dass die Geldstrafe nach einem Vorfall vor Jahren mit einem Augenzwinkern in die Bedingungen aufgenommen wurde, um weitere Vorfälle zu verhindern.

Pech, denn statt mit den Augen zu zwinkern, hat das Hotel nun selbst ein blaues Auge, über 90 Prozent negative Bewertungen und wohl einige Frischvermählte um 500 Dollar gebracht. Ergo: Augen auf bei der Locationwahl!

Hier finden Sie Traumhotels und Reisen bis zu 70 Prozent günstiger!

Folgen Sie TRAVELBOOK auf: Facebook | Twitter | Google + | Instagram | Pinterest

Travel-Tipps von

Hotels in New York

Travel-Tipps von

Sehenswertes in New York

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen