Von luxuriös bis schlicht

Die 11 schönsten Baumhäuser zum Mieten

Wer schon immer mal in einem Baumhaus übernachten wollte, hat nun die Möglichkeit dazu: Airbnb und andere private Ferienhausvermieter bieten inzwischen nicht nur „Standartappartements “, sondern auch kreativere Urlaubsunterkünfte in luftigen Höhen an. TRAVELBOOK stellt die schönsten vor.

Ob romantisch zu Zweit oder als Abenteuerurlaub für die Kinder, einmal in einem Baumhaus zu nächtigen ist ein Traum vieler. TRAVELBOOK stellt die schönsten Baumhäuser vor.
 

Mecklenburg-Vorpommern

Baumhaus mit Blick aufs Wasser

Auf der Insel Ummanz an der Ostsee kann man eine Nacht in einem kleinen, gemütlichen Baumhaus verbringen. Eingerichtet ist der Raum lediglich mit einem 200 cm x 140 cm großen Bett, der eigentliche Luxus ist die dazu passende Terrasse: Auf Hängematten und bequemen Liegestühlen kann man es sich in luftiger Höhe gemütlich machen und die frische Meeresluft genießen. Das Baumhaus kostet ab 120 Euro die Nacht.

Auf der Ostsee zwischen den Bäumen schlafen: Eine bessere Urlaubsluft kann man sich kaum vorstellen

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Niedersachsen

Baumhaus „Wieken kieken“ in Ostfriesland

Aus sechs Metern Höhe über das idyllische Ostfriesland blicken und ganz entspannt in einer Hollywoodschaukel in den Baumwipfeln schwingen: In dem Baumhaus „Wieken kieken“ können bis zu drei Personen einige ruhige Tage im sympathischen Ostfriesland verbringen. Eine Nacht kostet ab 65 Euro (excl. einer einmaligen Reinigungsgebühr von 25 Euro).

Mit Blick über das schöne Ostfriesland: Das Baumhaus „Wieken kieken“

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Hier für den TRAVELBOOK-Newsletter anmelden!

Baumhaushotel Krautsand Haus LOTTI

Die modernen Baumhäuser bieten einen weiten Blick über die Pferdeweiden bis hin zur Elbe und laden zum Entspannen ein. Die Einrichtung ist sehr luxuriös und modern. Bis zu zwei Personen können ein Baumhaus für eine Nacht ab 135 Euro mieten. Hinzu kommt eine einmalige Reinigungsgebühr von 40 Euro.

Wer eine luxuriöse Variante des Baumhauses bevorzugt, ist hier richtig

Foto: Airbnb

Die Einrichtung erinnert weniger an ein Baumhaus als an ein Luxushotel

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Baumhaus in Hohenhameln

Ab 49 Euro die Nacht kann man sich in dem Baumhaus eine schönen Urlaub zu zweit machen. Ausgestattet mit Schlafraum, einer Küche und sogar einem kleinen Badezimmer lässt es sich in neun Metern Höhe bestens entspannen. Die Mindest-Aufenthaltsdauer beträgt zwei Nächte.

In diesem Baumhaus muss man mindestens zwei Nächte bleiben

Foto: Tripadvisor

Mehr Informationen gibt es hier.

Bayern

Baumhaus „Kuckucksnest“

Ein sehr geräumiges und luxuriöses Baumhaus, dazu der schöne Ausblick über die grüne Umgebung: Direkt an einem Eichenwald und neben einem Hof gelegen bietet das Baumhaus viele Möglichkeiten, die freien Tage aktiv zu gestalten. Eine Nacht zu zweit kostet 130 Euro (exklusive einer einmaligen Reinigungsgebühr von 30 Euro). Jede weitere Person ab 14 Jahren zahlt zusätzlich 20 Euro.

Im Baumhaus „Kuckucksnest“ kann man gemütlich zwischen Vogelgezwitscher die Urlaubstage genießen

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Das Fast-Baumhaus

Die Blockhütte am Hang ist zwar kein richtiges Baumhaus, fühlt sich aber dennoch so an: Durch den weiten Ausblick und die zahlreichen Bäume fällt der Unterschied kaum auf. Die Hütte ist mitten im Wald gelegen, aber nur acht Gehminuten in die Altstadt Wasserburgs entfernt. Für zwei Personen kostet die Nacht 46 Euro. Jede weitere zahlt zusätzlich 12 Euro. Einmalig kommt eine Reinigungsgebühr von 15 Euro hinzu.

Nicht ganz ein Baumhaus, aber durch seine Lage ein sehr ähnlicher Effekt: Direkt an einem Abhang zwischen den Bäumen fühlt man sich wie in einem Baumhaus.

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Auch interessant: Wie man mit seinem eigenen Haus auf Reisen geht

Hessen

Baumhauskugel

Ein Baumhaus der besonderen Art: In Witzenhausen kann man in einer Baumhauskugel einige Tage verbringen. Panoramafenster in der Decke garantieren, dass man auch vom Bett aus das Geschehen in den Baumkronen beobachten kann. Eine Nacht in dem runden Baumhaus kostet ab 159 Euro.

Mal was anderes: Hier kann man in einer schwebenden Kugel zwischen den Bäumen übernachten.

Foto: Airbnb

Mit Panoramablick in die Baumkronen

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Schleswig-holstein

Kofferhotel

Mal was anderes: In dieser Unterkunft kann man in einem fliegenden Koffer übernachten. Zwischen Zahnbürsten und Baumwipfeln schmückt die kreative Einrichtung in fünf Metern Höhe die Unterkunft – so erlebt man seine freien Tage auf eine ganz besondere Art. Wer hier eine Nacht verbringen will, muss mindestens 100 Euro pro Nacht investieren.

Mit gemütlichem Außenbereich: Das Kofferhotel in Schleswig-Holstein

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Baumwagonhotel

Das außergewöhnliche Baumhaus ist ein Nachbau eines Eisenbahnzuges, der im Jahr 1945 im Bahnhof Hollenbek explodierte. Kreativ und definitiv anders wurde die Unterkunft eingerichtet und erinnert an einen Spielplatz mit Schlafzimmern. Bis zu fünf Personen können das abgefahrene Baumhaus ab 225 Euro die Nacht mieten.

Bis zu fünf Personen finden in diesem Baumwagonhotel Platz

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Auch interessant: Für Abenteurer – vier spektakuläre Baumhäuser mitten in der Natur

Brandenburg

Baumhaus mit Seeblick

Das Baumhaus in Senftenberg besticht vor allem durch sein außergewöhnliches Design. Modern und für Baumhaus-Verhältnisse luxuriös ist das Haus auf Stelzen nahe des Senftenberger Sees gelegen. Für aktive Urlauber stehen ein Kanu und ein Tretroller zur Verfügung. Zwei Gäste finden in dem Baumhaus Platz, eine Übernachtung kostet 149 Euro.

Wer in diesem Baumhaus mit Seeblick übernachtet, sollte nicht zu viel Luxus erwarten

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Sachsen

Baumhaus an der Elbe

Nicht wirklich in den Baumwipfeln, dafür aber um einen Baum herum gebaut, fällt das schöne Baumhaus durch sein helles und simples Design auf. Wer zur Ruhe kommen will und einige Tage abseits vom Stadtlärm verbringen möchte ist hier genau richtig. Bis zu zwei Personen können das kleine Haus ab 90 Euro die Nacht mieten. Einmalig kommt eine Reinigungsgebühr von 30 Euro hinzu.

Zum zur Ruhe kommen: Das Baumhaus ist minimalistisch eingerichtet und lädt zum Wohlfühlen ein

Foto: Airbnb

Mehr Informationen gibt es hier.

Baumhaushotels

Sollte bei den Ferienwohnungen nicht das passende dabei sein, stellt TRAVELBOOK hier auch die 24 schönsten Baumhaushotels Deutschlands vor. Die luxuriösen Baumhäuser des Resort Baumgeflüster haben für 109 Euro die Nacht sogar eine Fußbodenheizung. Und in dem Design-Baumhausdorf der Jugendherberge Beckerwitz kann man in bienenwabenartigen Baumhäusern frische Ostseeluft genießen. Bei einer preislichen Spannweite von 40 Euro die Nacht bis 775 Euro für ein Wochenende ist für jeden Geschmack und Luxus-Grad etwas dabei.

Wir sind auch auf Instagram: travelbook_de – hier folgen!

Traumurlaub bis zu 70 Prozent günstiger – jetzt gratis bei TRAVELBOOK Escapes anmelden!