Neues Top-Ranking vom Magazin „Bilanz“

Die beste Airline der Welt ist...

...Singapore Airlines! Es ist nicht das erste Ranking, bei dem die asiatische Fluggesellschaft ganz vorn landet. TRAVELBOOK verrät, nach welchen Kriterien das Magazin „Bilanz“ bewertet hat, welche Airlines noch gut abgeschnitten haben – und auf welchem Platz die deutsche Lufthansa landete.

Was macht eine Airline zu einer guten Airline, was hebt sie von anderen Fluggesellschaften ab? Das wollte das Magazin „Bilanz“ wissen und hat in den vergangenen 18 Monaten über 90 Tests auf internationalen Flügen durchgeführt.

Bewertet wurde in den Kategorien First, Business und Economy Class, Unterhaltungsprogramm, Service, Flughafen-Lounges, Abfertigung und Bodenpersonal sowie Kundendienst. In jeder dieser Kategorien erhielten die Airlines zwischen 1 und 10 Punkten. Zudem wurden insgesamt 67 Passagiere, darunter Manager, Branchenprofis und Vielflieger, nach ihren Erfahrungen mit den Airlines befragt. Zu guter Letzt flossen in die Bewertung die aktuellen Airline-Testergebnisse wichtiger Reiseportale wie etwa Skytrax mit ein.

Singapore Airlines punktet beim Service

„Bilanz“ bescheinigt Singapore Airlines eine „beispiellose Konstanz“ im gebotenen Service. Vor allem die Professionalität, Freundlichkeit und Zuvorkommenheit sowohl des Bodenpersonals, als auch der Crew an Bord gegenüber den Fluggästen beschert der Airline in allen internationalen Rankings immer wieder eine Top-Platzierung. Gelobt werden auch die bequemen Sitze in allen Klassen sowie das Unterhaltungsprogramm. Einen besonders guten Bordservice (10 von 10 möglichen Punkten) bietet außer Singapore Airlines nur noch All Nippon Airways (ANA). Die japanische Airline landete im Gesamtranking auf Platz 5.

Lufthansa nur im Mittelfeld

Die beste europäische Airline im Ranking ist Swiss. Die Schweizer Fluggesellschaft belegt einen guten sechsten Platz – und landet damit weit vor ihrer Mutter-Airline, der deutschen Lufthansa (Platz 13). Abstriche bei der Lufthansa gab es vor allem bei der Bewertung der Touristenklasse (2 von 10 möglichen Punkten). Dafür überzeugt Deutschlands größte Airline in der First Class (10 Punkte).

Den besten Service in der Economy Class bietet übrigens Air New Zealand. Als einzige Airline erhielt sie 4 von 10 möglichen Punkten in dieser Kategorie.

Der Kasten unten zeigt eine Übersicht aller Platzierungen. Die Punkte in den einzelnen getesteten Kategorien und weitere Details finden Sie in der aktuellen Ausgabe von „Bilanz“.

„Bilanz“ liegt jeden ersten Freitag im Monat den Zeitungen „Welt“ und „Welt kompakt“ bei. Eine digitale Ausgabe des Magazins gibt es für Abonnenten der „Welt“-Tablet-App. Auf www.ikiosk.de erhalten Sie „Bilanz“ als ePaper.

Die 25 besten Airlines 2014

Platz 1: Singapore Airlines
Platz 2: Cathay Pacific
Platz 3: Qatar Airways
Platz 4: Air New Zealand
Platz 5: ANA All Nippon Airways
Platz 6: Swiss
Platz 7: Emirates
Platz 8: Etihad Airways
Platz 9: British Airways
Platz 10: Finnair
Platz 11: Oman Air
Platz 12: Turkish Airlines
Platz 13: Lufthansa
Platz 14: Qantas
Platz 15: Malaysia Airlines
Platz 16: Virgin Atlantic
Platz 17: Thai Airways
Platz 18: Air Canada
Platz 19: South African Airways
Platz 20: Delta
Platz 21: Air France und Korean Air
Platz 23: KLM
Platz 24: SAS Scandinavian Airlines
Platz 25: United Airlines


Folgen Sie TRAVELBOOK auf: Facebook | Twitter | Google + | Instagram | Pinterest

Travel-Tipps von

Top-Hotels in Singapur