Erotische Felsformationen

Wenn die Natur Akt steht...

Sie heißen ganz harmlos Grandmother und Grandfather Rock (Hin Yai und Hin Ta), doch die beiden Felsformationen auf Ko Samui sind vor allem wegen ihrer Form ein Besucher-Magnet… Entdecken Sie mit TRAVELBOOK markante Liebesspiele der Natur rund um den Globus!

So manchem Strandbesucher dürfte beim Anblick des Grandmother Rocks am Lamai Beach (Thailand) die Schamesröte ins Gesicht steigen. Der Felsen, zwischen dessen glatten Flanken sich ein Wasserrinnsal aus einer Öffnung den Weg ins Freie bahnt, würde sich perfekt für eine Lehrstunde in weiblicher Anatomie eignen. Praktischerweise steht das passende männliche Gegenstück gleich nebenan, in Form eines riesigen Phallus aus Stein.

Die besten Hotels in Thailand

Als hätte die Natur sich was beim Menschen abgeguckt, haben Wind und Wasser auf Ko Samui über Jahrmillionen ziemlich kuriose Felsformationen entstehen lassen. Tausende Touristen pilgern jährlich hierher, um sich kichernd mit Grandmother und Grandfather Rock ablichten zu lassen.

Im Zemi-Tal in der Türkei bei Göreme, auch Love Valley genannt, kann man gleich zwischen mehreren in Stein gemeißelten Phalli lustwandeln. Und im chinesischen Gebirge Danxia Shan ragt ein besonders lebensechtes Modell in den Himmel. Überzeugen Sie sich selbst – in unserer Galerie der natürlichen Liebesspiele!

Werden Sie Fan von TRAVELBOOK auf Facebook!

Reise planen

  1. Hotel
  2. Mietwagen
  3. Bahn
  • Hotelsuche
    powered by
    Hotel-Suche
    Reisetermin
    Formular absenden
  • Suche Mietwagen
    powered by
    Mietwagen-Suche
    Abholort
    Rückgabeort
    Abholdatum
    Rückgabedatum
    Formular absenden Weitere Optionen
  • Suche Bahn
    powered by
    Bahn-Suche
    Von
    Nach
    Hinfahrt
    Rückfahrt
    Formular absenden Weitere Optionen