Im Video

Polizei zeigt, wie Hütchenspieler auf Mallorca Touristen abzocken

Hütchenspiel Tricks Palma de Mallorca Polizei
In einem Video demonstriert die Polizei von Palma die Betrugsmaschen der Hütchenspieler
Foto: Facebook/Policía de Palma

Mallorca ist in die neue Urlaubssaison gestartet. Damit sind auch die Hütchenspieler an der Playa de Palma wieder aktiv. Mit betrügerischen Tricks versuchen sie, Touristen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Die Polizei von Palma hat ein Video veröffentlicht, in dem sie die Tricks der Hütchenspieler vorführt.

Jedes Jahr fallen zahlreiche Mallorca-Urlauber auf die betrügerischen Tricks der Hütchenspieler an der Playa de Palma, dem Partyviertel der Hauptstadt, rein und verlieren dabei oftmals viel Geld. Unbedarften Touristen wird bei dem Spiel vorgegaukelt, gute Chancen zu haben, auf die Schnelle viel Geld zu gewinnen, indem sie das Hütchen erraten, unter dem ein Gegenstand (meist eine Kugel) versteckt ist. Allerdings geht das Spiel für die meisten Touristen nach hinten los, da die Hütchenspieler ihre unwissenden Opfer mit unlauteren Methoden austricksen und am Ende selbst den Einsatz kassieren.

Auch interessant: Flughafen Mallorca warnt Urlauber vor diesen 10 fiesen Betrugsmaschen

Video demonstriert Tricks der Hütchenspieler

Einer der Tricks besteht etwa darin, die Hütchen – auf Mallorca kommen häufig ausgehöhlte Kartoffelhälften zum Einsatz – kaum merklich hochzuheben und die Kugel heimlich unter ein anderes Hütchen zu schieben. Eine andere Möglichkeit ist, das Kügelchen unbemerkt in die Hand gleiten zu lassen, sodass es sich unter keinem der Hütchen noch befindet. Aber schauen Sie sich die Methoden am besten selbst an:

26 Hütchenspieler festgenommen

Dabei handele es sich um vier Banden, die vor allem am Balneario 6, dem Haupt-Tummelplatz deutscher Party-Touristen an der Playa de Palma, aktiv seien.

Auf einen Blick: Die besten Reise-Storys und -Angebote der Woche gibt’s im kostenlosen TRAVELBOOK-Newsletter!

Ein Video der Razzia und Festnahme der Hütchenspieler an der Playa de Palma hat die Polizei ebenfalls ins Netz gestellt.

Laut „Mallorca Zeitung“ beabsichtige die Polizei, auch künftig gegen die Hütchenspieler vorgehen zu wollen.

 

 

Themen