Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Europa und weltweit

9 Reiseziele für den Osterurlaub 2022

Reiseziele Osterurlaub 2022
Foto: Getty Images / Collage: TRAVELBOOK

Die Osterferien rücken näher und trotz Corona-Pandemie packt viele Deutsche wieder die Reiselust. Wer nicht gerade auf Wintersport aus ist, sehnt sich oft nach Erholung in wärmeren Regionen. TRAVELBOOK zeigt 9 ausgewählte Reiseziele im sonnigen Süden für den Osterurlaub 2022.

Während andere Wintersport machen, wollen Sie in den Osterferien im April lieber warme Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut spüren? TRAVELBOOK stellt 9 Reiseziele für den Osterurlaub 2022 vor, an denen Sie bei frühlingshaften bis sommerlichen Temperaturen Sonne tanken können.

Griechenland

Sonneuntergang auf der griechischen Insel Santorini
Sonnenuntergang auf der griechischen Insel SantorinFoto: Getty Images

Ob Kreta, Mykonos oder Korfu – bei durchschnittlich 25 Grad Celsius und sieben Sonnenstunden am Tag ist Griechenland eines der perfekten Reiseziele für einen Osterurlaub 2022. Tausende Inseln mit teils kilometerlangen, malerischen Küsten, Sandstrände und antike Hochburgen – das alles und vieles mehr gibt es in Griechenland zu entdecken.

Ungeimpfte wie auch geimpfte Urlauber, deren EU-Impfnachweise mangels einer Booster-Impfung ungültig geworden sind, benötigen für die Einreise nach Griechenland einen negativen PCR- oder Schnelltest.

ANZEIGE
Ab Insel Korfu: Tagestour zu den Paxi-Inseln & Blauen Höhlen
Genießen Sie eine Bootsfahrt zu den Paxi-Inseln und den blauen Höhlen.
424 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Italien

Die Redion Toskana in Mittelitalien ist bekannt für ihre malerische Landschaft. Hier befinden sich auch die Städte Florenz, Pisa und Lucca.
Die Toskana ist bekannt für ihre malerischen Landschaften. Hier befinden sich auch die bei Touristen beliebten Städte Florenz, Pisa und Lucca.Foto: Getty Images

Das Kolosseum in Rom, der Mailänder Dom oder der Schiefe Turm von Pisa sind nur ein paar der Highlights, die man in Italien bestaunen kann. Zwischen blühenden Inseln im Süden und idyllischen Seen und Bergen im Norden liegt die allseits beliebte Region Toskana. Mit durchschnittlich 20 bis 25 Grad herrschen hier in der Osterzeit perfekte Temperaturen für Wanderausflüge, Städtetrips oder auch mal einen Tag am Strand.

Touristen aus Deutschland benötigen für die Einreise nach Italien einen gültigen Impf– oder Genesenennachweis oder einen negativen Corona–Test. Informationen zu den aktuellen Corona-Maßnahmen in den einzelnen Regionen Italiens gibt es auf der Website des italienischen Gesundheitsministeriums.

ANZEIGE
Ab Florenz: Toskana Tagestour - optional Mittagessen & Wein
Erkunden Sie die Weinberge und die mittelalterliche Architektur von Siena, San Gimignano und Pisa auf einer ganztägigen Chianti-Tour in einer kleinen Gruppe.
739 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Mallorca

Anders als einige vielleicht denken, hat Mallorca deutlich mehr zu bieten als nur Ballermann und Schlagerpartys. Auf der Balearen-Insel kann man nämlich auch bestens wandern, essen und an entlegenen Buchten im türkisblauen Meer baden. Wer seinen Osterurlaub 2022 an einem der Liebelings-Reiseziele der Deutschen verbringt, kann in dieser Zeit gewöhnlich mit frühlingshaften Temperaturen um die 20 Grad rechnen.

Auf Mallorca ist der Eintritt zu gastronomischen Einrichtungen und Clubs nur mit einem 3G–Nachweis gestattet. Einreisende müssen am Flughafen entweder ein negatives Testergebnis oder einen Impf– oder Genesenennachweis vorzeigen.

Auch interessant: 8 Dinge, die garantiert nicht jeder über Mallorca weiß

Spanien (Festland)

Vom Park Güell hat man einen herrlichen Ausblick über Barcelona
Vom Park Güell hat man einen herrlichen Blick auf BarcelonaFoto: Getty Images

Auch das spanische Festland ist im April eine Reise wert. Ob Roadtrip, Städte-Tour oder All-inclusive-Erholungsurlaub – das Angebot in Spanien ist vielfältig. In großen Städten wie Barcelona und Madrid können zahlreiche Kirchen, Museen und Theater besucht werden. Obendrein lockt die 4000 Kilometer lange Küste Spaniens mit zahlreichen Stränden und Badebuchten.

Während man im Süden des Landes, etwa an der Costa del Sol, an den diesjährigen Osterfeiertagen (17. u. 18. April) mit frühlingshaften Temperaturen um die 20 Grad rechnen kann, kann es im Norden wie im Baskenland mit 12 bis 16 Grad noch recht kühl sein.

Für die Einreise nach Spanien werden entweder ein Impf– oder Genesenennachweis oder aber ein negatives Corona-Testergebnis benötigt. Weitere Infos zu den Einreise-Regeln und Corona-Beschränkungen in Spanien finden Sie auf dieser Seite.

ANZEIGE
Teneriffa: Delfin- und Wal-Öko-Tour mit Snacks und Getränken
Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Delfin- und Walbeobachtungstour mit einem umweltfreundlichen Katamaran.
794 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Portugal

Die Atlantikküste der Algarve
Malerische Felsenbucht an der AlgarveFoto: Getty Images

Portugal-Urlauber können sich auf wilde Natur, außergewöhnliche Schlösser und bunte Städte wie Lissabon oder Porto freuen. Eine der beliebtesten Urlaubsregionen des Landes ist die Algarve. Kilometerlange Felsenküsten mit zahlreichen Sandstränden erstrecken sich hier im Süden Portugals und laden in der Osterzeit mit frühlingshaften Temperaturen um die 20 Grad zu einem Spaziergang oder Picknick ein. Zum Baden dürfte es den meisten Urlaubern in dieser Jahreszeit noch zu kalt sein.

Reisende, die mindestens eine vollständige Grundimmunisierung gegen das Corona-Virus haben, müssen seit Montag, den 7. Februar bei der Einreise nach Portugal keinen negativen Test mehr vorweisen. Bei Geimpften reicht nun die Vorlage eines in der Europäischen Union anerkannten Nachweises über die vollständige Impfung. Hier finden Sie weitere Informationen zur Corona-Lage in Portugal.

ANZEIGE
Lissabon: Pena-Palast, Sintra, Cabo da Roca & Cascais Tour
Entdecken Sie die Schönheit und Geschichte Sintras, den romantischen Nationalpalast Pena und die herrlichen Küsten von Cabo da Roca und Cascais bei dieser Tagestour ab Lissabon.
836 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Kanaren

Auf der kanarischen Insel La Gomera gibt es einige tolle Wanderwege. Aber Vorsicht – das ist nichts für schwache Nerven!
Auf der Kanaren-Insel La Gomera gibt es viele schöne Wanderwege. Aber Vorsicht – manche steile Routen sind nichts für schwache Nerven!Foto: Getty Images

Neben Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote gibt es noch weitere Kanaren-Inseln, die für den Osterurlaub 2022 infrage kommen könnten. Herrliche Ruhe, ursprüngliche Natur und heilendes Wasser gibt es beispielsweise auf El Hierro. La Gomera lockt mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Die Insel gilt als die exotischste der Kanaren.

Mit einer Durchschnittstemperatur von 20 Grad Celsius im April 2022 und nur zwei Regentagen im Monat sind die Kanaren ein ideales Reiseziel für die Osterferien.

Für die Einreise auf die Kanaren benötigt man wie für die Balearen und Festland-Spanien ein negatives Corona-Testergebnis oder aber einen Impf- oder Genesenennachweis.

Auch interessant: La Graciosa – die unterschätzte 8. Kanareninsel

Kroatien

Baška Beach Krk
Baška Beach, einer der beliebtesten Strände auf der kroatischen Insel KrkFoto: Getty Images

Das Balkanland ist bei Reisenden vor allem wegen seiner landschaftlichen Vielfalt, malerischen Städte und der rund 2000 Kilometer langen Adria-Küste beliebt. Im „Land der 1000 Inseln“ liegen die Temperaturen zu Ostern bei maximal durchschnittlich 17 Grad Celsius – ideal also für ausgedehnte Spaziergänge am Meer oder einen Sightseeing-Bummel in Städten wie Dubrovnik, Split oder Zadar.

Urlauber müssen bei der Einreise nach Kroatien einen negativen Corona-Test oder aber einen Impf– oder Genesenennachweis vorlegen. Weitere Informationen zur Einreise nach Kroatien finden Sie auf der Webseite des Auswärtigen Amts.

ANZEIGE
Ab Zagreb: Tagesausflug Plitvicer Seen und Rastoke
Entdecken Sie die Magie des Nationalparks Plitvicer Seen und genießen Sie die Schönheit seiner atemberaubenden Wasserfälle und 16 unglaublichen Seen.
17 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Ägypten

Pyramiden Gizeh Ägypten
Touristenmagnet in Ägypten: die Pyramiden von GizehFoto: Getty Images

Ägypten ist vor allem wegen seiner Jahrtausende alten Geschichte bekannt. Hier kann man neben den Pyramiden von Gizeh auch die sagenumwobene Sphinx oder das Tal der Könige bei Luxor besuchen. Das Land ist aufgrund der großen Artenvielfalt im Roten Meer auch bei Tauchern ein beliebtes Ziel. Wem das alles zu viel Aufregung ist, kann sich auch ein Zimmer in einem der vielen All-inclusive-Resorts buchen und den Tag am Pool verbringen.

Zu Ostern sind die Temperaturen in Ägypten bei etwa 28 Grad Celsius angenehm warm. Somit ist das dort herrschende subtropische Klima in dieser Jahreszeit noch gut auszuhalten – im Gegensatz zu den heißen Sommermonaten mit manchmal mehr als 40 Grad.

Für die Einreise nach Ägypten wird ein Impfnachweis oder ein negativer Corona–Test benötigt. Außerdem müssen die vor Ort geltenden AHA-Regeln beachtet werden. Aktuell warnt das Auswärtige Amt wegen der Corona-Pandemie vor nicht notwendigen touristischen Reisen nach Ägypten.

Darüber hinaus wird aus Sicherheitsgründen vor Reisen in den Norden der Sinai-Halbinsel, das ägyptisch-israelische Grenzgebiet (mit Ausnahme von Taba) und entlegene Gebiete der Sahara gewarnt. Von unbegleiteten, individuellen Ausflügen und Überlandfahrten im Süden der Sinai-Halbinsel wird abgeraten.

ANZEIGE
Ab Hurghada: Tagesausflug zum Tal der Könige in Luxor
Erkunden Sie die berühmten Monumente von Luxor auf einem Tagesausflug.
2780 Bewertungen
ZUM ANGEBOT

Auch interessant: Älteste Brauerei der Welt in Ägypten entdeckt

Thailand

Strand Koh Phangan Thailand
Strand auf der beliebten thailändischen Urlaubsinsel Koh PhanganFoto: Getty Images

Thailand zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen in Südostasien. Der Grund: Im „Land des Lächelns“ kann jeder seinen Traumurlaub verwirklichen. Inselhopping im Golf von Thailand, Sightseeing in Bangkok oder mit dem Backpack nach Chiang Mai sind nur ein paar Alternativen zum All-inclusive-Urlaub, den man in Thailand natürlich auch machen kann.

Der April zählt mit Temperaturen bis 35 Grad Celsius in Thailand zu den heißesten Monaten des Jahres. Dazu ist es vielerorts relativ trocken, da die eigentliche Regenzeit in der Regel erst im Mai einsetzt. Wer also gern in der Hitze am Strand oder Pool entspannt, für den ist Thailand für den Osterurlaub 2022 das perfekte Reiseziel.

Hier finden Sie aktuellen Infos zu den Einreisebestimmungen und der Corona–Lage in Thailand.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für